Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg 88-Jähriger kommt von Fahrbahn ab: Drei Personen verletzt
Lokales Lauenburg 88-Jähriger kommt von Fahrbahn ab: Drei Personen verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 03.04.2016
Der Honda krachte in die Beifahrerseite des VW Sharan. Quelle: jeb
Anzeige
Breitenfelde

Der Unfall ereignete sich auf der B 207 innerhalb der Ortschaft Breitenfelde. Ein 88-jähriger Honda-Fahrer aus Hamburg kam aus bisher noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und walzte mit seinem Wagen einen Zaun nieder. Anschließend traf er ein Straßenschild, das umknickte und samt Betonklotz aus dem Boden gerissen wurde. Schließlich krachte das Auto in die Beifahrerseite des VW Sharan eines 68-jährigen Breitenfelders, der aus einer Seitenstraße auf die B 207 fahren wolllte.

Der 68-jährige Sharan-Fahrer, seine gleichaltrige Ehefrau sowie der 88-jährige Unfallverursacher wurden leicht verletzt und kamen vorsichtshalber ins Krankenhaus. Größere Verkehrsbehinderungen gab es nicht.

jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die größte Stadt des Kreises, in der Nobel das Dynamit zufällig erfand, knackt bald die 30000-Einwohner-Marke. 1216 wurde Geesthacht erstmals urkundlich erwähnt. Der runde Stadtgeburtstag wird in Geesthacht bereits seit Januar gefeiert. In den kommenden Monaten hält das Festprogramm noch viele tolle Aktionen bereit.

03.04.2016

Es ist schon einige Jahre her, dass Landesbrandmeister Detlef Radtke als Gast bei der Jahresversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Herzogtum Lauenburg war.

02.04.2016

Beteiligung geringer als zuvor — Kreisgesundheitsamt will Bewusstsein bei Schülern für Impfschutz weiter stärken.

03.04.2016
Anzeige