Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg 90 Teilnehmer beim „jagdlichen Spaziergang“
Lokales Lauenburg 90 Teilnehmer beim „jagdlichen Spaziergang“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 07.08.2017

Die Jäger des Hegerings V der Kreisjägerschaft sind sehr zufrieden mit der Resonanz auf ihren „Jagdlichen Spaziergang für Jedermann“ im Juli. Rund 90 Gäste ließen sich von den Jägern durch das Revier führen und sich die heimische Tier- und Pflanzenwelt sowie das Thema Jagd näher bringen.

Der Spaziergang führte durch das Jagdrevier von Anne Pohlandt in Langenlehsten. Auf der gut drei Kilometer langen Strecke lernten die Teilnehmer Wissenswertes über Wild, Jagd und Forst. Auf halber Strecke wartete dann an einer wunderschönen Brachfläche bei mittlerweile strahlendem Sonnenschein schon ein professioneller Falkner auf die Teilnehmer, führte verschiedene Greifvögel auch im Flug vor und erläuterte deren Jagdverhalten. Als weitere Attraktion waren auch in diesem Jahr wieder Lars Krieger und Roland Franz mit der Jagdhundeausbildungsgruppe der Kreisjägerschaft vor Ort.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Hotel-, und Gaststättenbranche herrscht Fachkräftemangel. Doch profitieren die Beschäftigten von dem steigenden Bedarf an Arbeitskräften in dieser Branche? Der DGB- Kreisverband Lauenburg ist dem Thema auf den Grund gegangen.

07.08.2017

Der Verein Hilfe für Frauen in Not aus Schwarzenbek berät Frauen auch im Ratzeburger Rathaus.

07.08.2017

Das Schloss als öffentlicher Platz für alle Lauenburger: Das fordern die Schlossbürger, seit die Politik Pläne hat, sich wegen befürchteter hoher Sanierungskosten von dem Gebäude zu trennen. Tausende besuchten jetzt das Fest hoch über der Elbe in Lauenburg.

07.08.2017
Anzeige