Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Abreise in Tillhausen
Lokales Lauenburg Abreise in Tillhausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 03.08.2017
Von Nicolas Persson (22 Jahre) und Jennifer Siemers (30 Jahre)

Nachdem gestern Abend noch einmal alle Tillhausener Bürgerinnen und Bürger gemeinsam den letzten Abend bei der Abschlussdisco genossen haben, herrschte am nächsten Morgen reges Treiben. Zwischen Frühstück und Abreise war die Zeit knapp, um sich sowohl von der Zeltgemeinschaft, als auch von allen alten und neuen Freunden, die über ganz Tillhausen-Downtown verstreut waren, zu verabschieden. In der letzten Zeltrunde haben wir das Stadtspiel noch einmal Revue passieren lassen. Wir haben uns an zehn tolle und bunte Tage erinnert: An die sonnige Sonntagsaktion, den großen Badespaß an fast allen Tagen, die vielfältigen Jobs, die Bürgermeisterwahl, die Partys, und, und, und . . .

Auch wir Betreuer können auf ein gelungenes Stadtspiel 2017 zurückblicken. Alle waren sich einig: Tillhausen wurde mit einem weinenden und einem lachenden Auge verlassen. Die Vorfreude auf Eltern, Geschwister, Omas und Opas und Hund Pluto war groß, aber neben großer Wiedersehensfreude flossen auch einige Abschiedstränen.

Am Ende stehen wir auf einem ungewohnt ruhigen, nun sehr groß wirkenden Zeltplatz und leeren Zelten. Eigentlich können wir es kaum erwarten, dass die nächsten Kids zum Stadtspiel 2019 anreisen.

Vielen Dank, liebe Tillhausener Bürgerinnen und Bürger und auch allen Teamerinnen und Teamern für dieses unvergessliche Stadtspiel.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im ehemaligen Kuhstall der Domäne Steinhorst (Schulstraße 10) öffnet das Museum Vergessene Arbeit des Heimatbundes und Geschichtsvereins Herzogtum Lauenburg-Bezirksgruppe ...

03.08.2017

Egal wie das Wetter dieses Wochenende wird, die Partys werden richtig gut. Das letzte Wochenende ist ja ganz schön ins Wasser gefallen.

03.08.2017

Mit einer 30-Kilometer-Kurztour, geführt von Franziska Vogelsang, startet die Radsportabteilung des TSV Schwarzenbek am morgigen Sonnabend in den August. Start ist um 14 Uhr.

03.08.2017
Anzeige