Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Altes Zollgebäude an der Raststätte Gudow abgebrannt
Lokales Lauenburg Altes Zollgebäude an der Raststätte Gudow abgebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:47 08.01.2013
Quelle: Grafik: Thorsten Sahmkow

Die Feuerwehr verhinderte nach Polizeiangaben ein Übergreifen der Flammen auf zwei jeweils 18 000 Liter fassende Heizöltanks im Keller der 800 Quadratmeter großen Halle. Rund 20 Gäste im benachbarten Hotel an der Autobahn 24 mussten vorübergehend in Sicherheit gebracht werden. Die Feuerwehr war mit 115 Kräften im Einsatz. Die Brandursache und die Höhe des Sachschadens waren zunächst unbekannt. Nach ersten Erkenntnissen wurde die Halle nicht mehr genutzt.

Mehr lesen Sie später hier bei LN Online und am Mittwoch in den Lübecker Nachrichten.

jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Polizisten aus Ratzeburg mussten am Sonntagnachmittag ein kleines Schaf aus einer misslichen Lage befreien.

08.01.2013

Mölln - Deutscher Olympischer Sportbund startete seine Sportabzeichen-Tour in Mölln bei der MSV.

08.01.2013

Ein Großfeuer hat in den frühen Morgenstunden ein Holzhaus in Witzeeze bei Lauenburg zerstört. Anwohner erlitten einen Schock.

08.01.2013
Anzeige