Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Amtsfeuerwehrfest in Wentorf A.S. ein voller Erfolg

Wentorf A.S. Amtsfeuerwehrfest in Wentorf A.S. ein voller Erfolg

– „Wie sollen wir das noch toppen?“ Diese Frage wurde Wentorfs Bürgermeisterin Nicole Demir von einem Bürgermeisterkollegen des Amtes gestellt. Das sagt eigentlich alles über die zwei Tage aus, an denen die Freiwillige Feuerwehr Wentorf A.S. am Freitag zunächst ihr 100-jähriges Jubiläum und dann einen Tag später gemeinsam mit allen Feuerwehren des Amtes das Amtsfeuerwehrfest feierte.

Voriger Artikel
Neues Grass-Gedicht: Nur ein Fake?
Nächster Artikel
81-Jähriger verursacht schweren Verkehrsunfall bei Groß Sarau

Mit Wassereimern auf langen Holzskiern muss man sich einig sein. Das klappte nicht immer.

Quelle: hfr / Feuerwehr Wentorf A.S.

Wentorf A.S.. Nachdem die Feuerwehr Wentorf A.S. am Freitag bereits ihr 100-jähriges Jubiläum feierte (die LN berichteten), waren es am Tag darauf etwas mehr als 400 Feuerwehrmänner, –frauen sowie Jugendfeuerwehrmitglieder, die durch die festlich geschmückte Gemeinde bis zum Festplatz marschierten. Eine Fahrzeugschau mit Feuerwehroldtimern, Abschleppfahrzeugen der Firma Wehner aus Ziethen und die Schau des Technischen Hilfswerks aus Mölln beeindruckte die vielen Gäste aus Nah und Fern.

Ein besonderer Höhepunkt waren aber die seit vielen Jahren erstmals wieder durchgeführten Spiele. Dafür hatte das THW Hindernisse gebaut, die die Teilnehmer bewältigen mussten. Zuvor aber sollten sie volle Wassereimer auf Skiern bis zum Hindernis tragen, dann mussten Schläuche gekuppelt werden, um später Wasserkanister von einem Podest zu spritzen. Den Wettbewerb gewannen die Kameraden der Schönberger Wehr. Bei den Jugendlichen war die Mannschaft aus Schiphorst erfolgreich.

Der Malwettbewerb der Kindergärten aus Sandesneben und Wentorf A.S. brachte so verschiedene aber auch so tolle Ergebnisse hervor, dass sich die Jury entschloss, alle zu Siegern zu erklären und alle Gruppen zu einem tollen Nachmittag bei der Feuerwehr einzuladen. Das gilt gleichermaßen auch für die zweiten Klassen der Sandesnebener Schule. Auch hier gab es nur Sieger und alle werden die Feuerwehr besuchen.

Bereits ab 10 Uhr am Morgen startete ein Hubschrauber vom Festplatz aus zu Rundflügen. Die Maschine war währen der gesamten Zeit ausgebucht. Die Veranstaltung endete mit dem Festball am Abend. Die letzten Gäste gingen, als es draußen bereits hell wurde.

hfr / Feuerwehr Wentorf A.S.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Der HSV gewinnt sein wichtiges Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 1:0. Schaffen die Hamburger noch den Klassenerhalt?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.