Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Angebliche Raub-Opfer gestanden Täuschung ein

Ratzeburg Angebliche Raub-Opfer gestanden Täuschung ein

Fahrer des Kühllasters hatte das vorgeblich geraubte Geld bei sich – Bei stundenlangem Verhör in Widersprüche verstrickt.

Ratzeburg. Die beiden Kühllaster-Fahrer, die mit ihrem vorgetäuschten Raubüberfall durch angebliche Motorradfahrer im Kreuzverhör der Kripo scheiterten (LN berichteten), sind für die Polizei keine Unbekannten. Sie waren bereits wegen einiger kleinerer Delikte aufgefallen. Und jetzt müssen sie sich wegen des Vortäuschens einer Straftat verantworten. Nach den Vernehmungen wurden die Täter, ein Deutscher und ein Bulgare, wieder entlassen. Den Kühllaster hatten am Mittwochnachmittag bereits andere Mitarbeiter der Kieler Firma abgeholt und die restliche Ladung an Lebensmitteln ausgeliefert.

Am Donnerstagmorgen ist Murat Altürk, Geschäftsführer des Kieler Lebensmittelgroßhandels, für den der 26-jährige Beifahrer und der 28-jährige deutsche Fahrer tätig sind, erst von unserer Zeitung über den fingierten Überfall informiert worden. Er erklärte, dass der Fahrer mit einem anderen Beifahrer am Morgen auf Tour gegangen sei, während der Bulgare nicht zur Arbeit erschienen sei. „Der Fahrer, der seit eineinhalb Jahren bei uns beschäftigt ist, hat allein mit dem Geld zu tun“, erklärt Altürk und bestätigt dabei, dass das Geld im Falle eines Überfalls versichert wäre. Nun wird die Firma das Geld, das bei dem Fahrer im Zuge seiner Vernehmung gefunden wurde, von der Polizei zurück erhalten. „Natürlich wird das für die beiden Mitarbeiter Konsequenzen haben“, macht Geschäftsführer Altürk deutlich. Die beiden müssen sich wohl nach einem neuen Job umsehen.

Den Kieler Lebensmittelgroßhändler gibt es seit 2005. Er wird als Familienunternehmen geführt und beschäftigt zur Zeit etwa 40 Mitarbeiter. Täglich werden viele Restaurants in Schleswig-Holstein und Hamburg mit den 14 Kühllastern beliefert.

Ein Team der Ratzeburger Kriminalpolizei hatte sich zunächst am mutmaßlichen Tatort umgesehen. Der Überfall mit Schusswaffe sollte sich nach Angaben der beiden Lkw-Fahrer auf der L 199 zwischen Albsfelde und Anker zugetragen haben.

Bei der Befragung verstrickten sich die Laster-Fahrer offenbar in Widersprüche. Schließlich gestand nach mehreren Stunden der 26-jährige Beifahrer, dass die Tat nur vorgetäuscht war. Und nachdem die Beamten dann auch noch das angeblich geraubte Geld fanden, war die Tat aufgeklärt.

jeb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.