Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Angebrannte Soße löst Feuerwehreinsatz aus
Lokales Lauenburg Angebrannte Soße löst Feuerwehreinsatz aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 08.02.2018
Quelle: dpa/Archiv
Anzeige
Schwarzenbek

Die Soße fand dann ihren Weg in eine Lücke zwischen Ceranfeld und Backofen und löste dort in einer Kabelverbindung einen Kurzschluss aus. Aufgrund der dadurch bedingten Rauchentwicklung forderte die Frau die Feuerwehr an. Auch ein Rettungswagen und die Polizei machten sich auf den Weg.

Vor Ort zeigte sich die Situation dann übersichtlich. Die alarmierten Feuerwehrleute demontierte den Backofen und belüftete die betroffene Wohnung.

Verletzt wurde niemand, der Schaden beschränkte sich auf den Backofen.

tja

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige