Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Astronomiekursus: Mit der VHS Berkenthin die Sterne erforschen
Lokales Lauenburg Astronomiekursus: Mit der VHS Berkenthin die Sterne erforschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:35 19.01.2016
Anzeige
Berkenthin

Einen neuen Astronomiekursus bietet die VHS Berkenthin ab dem heutigen Mittwoch von 19.30 bis 21 Uhr an. In insgesamt zehn Stunden (bis 23. März) erhalten die Teilnehmer einen fundierten Einblick in die faszinierende Wissenschaft der Astronomie. Sowohl am (eigenen) Teleskop, unter dem Sternenhimmel der Stecknitzregion oder auch im Unterrichtsraum der Grund- und Gemeinschaftsschule Berkenthin werden anschaulich mit modernen Mitteln und Medien die wichtigsten astronomischen Grundlagen vermittelt. Weiterhin steht allen Teilnehmern die Astronomie-Ausleihbibliothek zur Verfügung. Auch das Startracker-Gerät steht zum Ausleihen bereit; damit können die Teilnehmer ihre eigenen faszinierenden Langzeitbelichtungen des Sternenhimmels mit einer handelsüblichen Digitalkamera anfertigen.

• Anmeldungen im Internet

unter www.vhs-berkenthin.de,

oder telefonisch unter 04544/413.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Verhandlungen zwischen der Stadt Mölln und den Projektentwicklern der Lauenburgischen Treuhand LTG zur Quellenhof-Erweiterungen stehen offenbar vor dem Durchbruch.

19.01.2016

Volkshochschule Ratzeburg lädt mit neuen Angeboten zum Frühjahrssemester.

19.01.2016

Die Kreishandwerkerschaft Herzogtum Lauenburgs startet in ihr neues Jahr. Bei ihrem Neujahrsempfang im Gasthaus Basedau in Lütau am Montagabend blickten Handwerker und Politiker auf die kommenden Herausforderungen und auf ein zufriedenstellendes Jahr zurück: Positive Entwicklung der Konjunktur, erste Erfahrungen mit Flüchtlingen und gute Ausbildungszahlen.

19.01.2016
Anzeige