Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Autofahrerin übersieht Biker
Lokales Lauenburg Autofahrerin übersieht Biker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 06.06.2016

Ein Motorradfahrer ist nach Polizeiangaben bei einem Unfall auf der B 208 schwer verletzt worden, eine Autofahrerin als mutmaßliche Verursacherin leicht.

Der 65-jährige Motorradfahrer war am Sonnabend-Nachmittag auf der Bundesstraße 208 zwischen Sande und Mustin unterwegs als eine 44-jährige Ratzeburgerin mit ihrem Auto vom Parkplatz Garrensee auf die Bundesstraße einbiegen und in Richtung Ratzeburg fahren wollte. Dabei übersah sie offensichtlich den von links aus Richtung Ratzeburg kommenden 65-jährigen Motorradfahrer aus Sandesneben. Der Kradfahrer habe noch vergeblich versucht, nach links auszuweichen, prallte jedoch frontal in die Seite des Auto, so die Polizei. Der 65-jährige wurde durch den Unfall schwer, die Ratzeburgerin leicht verletzt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Verein Miteinander leben bildet aktuell „Demokratie- scouts“ aus. Das sind Nachwuchsdemokratinnen und -demokraten, die einen Blick dafür bekommen sollen, dass ...

06.06.2016

Bei Anker lehrte das Rallye-Ass 1972 die Konkurrenz das Fürchten.

06.06.2016

Alte Salzstraße: 300 Tonnen Kies verbaut – Berkenthin beteiligt sich an den Kosten.

06.06.2016
Anzeige