Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Azubis fit machen für Industrie 4.0
Lokales Lauenburg Azubis fit machen für Industrie 4.0
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 10.08.2017

Nachwuchs gesucht: Zum Start des neuen Ausbildungsjahres macht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf offene Lehrstellen im Kreis Herzogtum Lauenburg aufmerksam. In der Ernährungsindustrie sind von 66 gemeldeten Stellen nach aktuellen Angaben der Arbeitsagentur noch 28 Plätze frei – vom Lebensmitteltechniker bis zur Chemielaborantin.

Auch das Gastgewerbe im Kreis zählt noch 23 offene Stellen für angehende Köche, Kellner & Co.. Arno Fischer von der NGG Hamburg-Elmshorn: „Eine Ausbildung in der Lebensmittelbranche hat Zukunft.“ Viel zu tun gebe es zudem in Sachen „Industrie 4.0“: „Im Kreis müssen wir die Berufsausbildung für das digitale Zeitalter fit machen. Vom IT-Know-how bis zur Anlagensteuerung per Tablet brauchen wir die neue Technik auch in den Ausbildungsplänen“, betont der Gewerkschafter.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Feiern und planen mit Gästen aus den belgischen und französischen Partnerstädten.

10.08.2017

Der Bundestagsabgeordnete Konstantin von Notz lädt politisch interessierte Menschen aus dem südöstlichen Schleswig-Holstein für zwei Tage in die Bundeshauptstadt ein.

10.08.2017

Die in die Jahre gekommenen Müllbehälter im Möllner Stadtgebiet werden jetzt Zug um Zug ausgetauscht. Jüngst stellten Bürgermeister Jan Wiegels und der Leiter des Fachdienstes Stadtgrün Mölln, Karl Kinz, die Behälter vor, nachdem sie im Bereich Bauhof neu installiert wurden.

10.08.2017
Anzeige