Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° heiter

Navigation:
B 207 - Autofahrer stirbt bei Frontalcrash mit LKW

Breitenfelde B 207 - Autofahrer stirbt bei Frontalcrash mit LKW

Niendorf – Bei einem schweren Verkehrsunfall wurde auf der Bundesstraße 207 zwischen Breitenfelde und Niendorf ein Autofahrer getötet und ein Lkw-Fahrer leicht verletzt. Die Unfallursache blieb zunächst völlig unklar.ll.

Voriger Artikel
Rondeshagen: Traktor-Spektakel miktten in der Nacht
Nächster Artikel
Uwe Möller bleibt Bürgermeister in Büchen
Quelle: Jens Burmester

Breitenfelde. Der 55-jährige Autofahrer war mit dem Werkstattersatzwagen eines Autohauses auf der Bundesstraße 207 in Richtung Breitenfelde unterwegs. Ein mit Plastikmüll voll beladener Lkw mit Anhänger kam dem 55-Jährigen aus Richtung Breitenfelde entgegen.

 

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Fahrer des Ford Fiesta nach links in den Gegenverkehr und krachte frontal in den 40-Tonner. Der 36-jährige Lkw-Fahrer einer Möllner Entsorgungsfirma versuchte noch eine Vollbremsung, konnte aber den Zusammenstoß nicht verhindern. Er schob den Fiesta noch etwa 50 Meter weit vor sich her ehe der Kleinwagen seitlich im Straßengraben zum Stehen kam.

 

Für den 55-jährigen Mann kam jede Hilfe zu spät. Er war auf der Stelle tot. Der Mann wurde so stark in dem völlig deformierten Kleinwagen eingeklemmt, dass die Feuerwehr und ein Abschlepper das Wrack erst mit Stahlseilen auseinander ziehen musste, um den Leichnam zu bergen. Der 36-jährige Lkw-Fahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

 

Wie hoch der Schaden an dem fast neuen Lkw ist, einem Vorführwagen mit gerade einmal 1300 Kilometern Fahrleistung, ist zur Zeit noch unklar. Der Ford Fiesta wurde von der Polizei vorläufig sichergestellt. Ein DEKRA-Sachverständiger wurde von der Polizei zur genauen Klärung des Unfallherganges hinzugezogen.

 

Die B207 war ab 12.10 Uhr für etwa fünf Stunden zwischen Breitenfelde und Talkau voll gesperrt. Die Polizei und später die Straßenmeisterei leiteten den Verkehr örtlich ab.

jeb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Die CDU sollte nach Ansicht des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther die Hälfte ihrer Führungsposten mit Frauen besetzen. Richtig so?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.