Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Bauarbeiten: B 5 vier Wochen gesperrt
Lokales Lauenburg Bauarbeiten: B 5 vier Wochen gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:11 03.08.2016
Die Baukosten liegen bei etwa 1,5 Millionen Euro.
Anzeige
Geesthacht

Neuer Engpass für Autofahrer, Bus- und Lieferverkehr: Der Durchgangsverkehr auf der B 5 zwischen der K 49 und Geesthacht muss auf einer Länge von etwa 3,2 km wegen einer Deckenerneuerungen gesperrt werden. Laut Mitteilung des Landesbetriebs Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein Niederlassung Lübeck beginnen die Arbeiten am Montag, 8. August, und enden voraussichtlich am 2. September. Die Arbeiten erfolgen abschnittsweise in vier Bauabschnitten, so dass der Anliegerverkehr der Max-Planck- Straße/Helmholtz-Zentrum, Borsigstraße/Industriepark „Grüner Jäger“ und Parkplatz Friedhof frei ist. Anlieger haben freie Zufahrt. Die Umleitung erfolgt über die K 63 entlang der Elbe bis nach Geesthacht zur Anbindung an die B 404. Die Baukosten liegen bei etwa 1,5 Millionen Euro.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Klinkrade wollten jetzt sogar die Windkraftbefürworter darüber abstimmen lassen, dass in ihrem Ort keine Rotoren aufgestellt werden. Die Windkraftgegner waren so verwirrt, dass sie um Vertagung der Entscheidung baten.

03.08.2016

Das Racesburg Wylag ist nicht nur für Erwachsene ein Spaß: Für die kleinen Besucher ist es ein großes Abenteuer. Noch bis Sonntag öffnet das Racesburg Wylag täglich um 11 Uhr. Kinder unter „Schwertmaß“ (Kleinkinder) haben freien Eintritt.

04.08.2016

Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung im vergangenen Jahr lädt die Kirchengemeinde Seedorf / Mustin in diesem Sommer zum zweiten Mal zum „Seedorfer Se(e)renadenkonzert“ ...

03.08.2016
Anzeige