Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Baumann & Clausen morgen in Lauenburg
Lokales Lauenburg Baumann & Clausen morgen in Lauenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 03.11.2016
Seit 20 Jahren erfolgreiches Duo: Frank Bremser und Jens Lehrich, alias Baumann & Clausen. Quelle: hfr

Es ist es wieder so weit: Die beiden Käffchen-Liebhaber Baumann & Clausen verlassen ihre Amtsstube, gehen auf Tour und sind in den nächsten Wochen auch in 30 Städten in Schleswig-Holstein zu sehen. Morgen präsentieren die beiden Meisterbürokraten im Mosaik Festsaal in Lauenburg ihr neues Bühnenprogramm „Die Rathaus-Amigos“. Um 19.30 Uhr geht es los, dann heißt es wieder: „Käffchen? Bingo!“ Seit 20 Jahren persiflieren die beiden Comedians Frank Bremser und Jens Lehrich, alias Hans-Werner Baumann und Oberamtsrat Alfred Clausen, in mehr als 6500 Radiofolgen die Bürokratie in den deutschen Behörden. Mit ihren vorherigen Theaterprogrammen hat sich das Comedy-Duo in die Herzen der Zuschauer gespielt und begeisterte bislang weit über 430000 Zuschauer. Zum neuen Programm: Eigentlich lief alles wie geschmiert – bis der neue Bürgermeister kam und aufräumte mit Bestechlichkeit und Amigo-Affären: Baumann & Clausen werden wegen Amtsmissbrauchs suspendiert. Die beiden Käffchentrinker landen in der harten Realität, schütteln sich ein paar Mal und erfinden sich neu als moderne Rolling Stones, allerdings im Sitzen. Baumann und Clausen ist täglich um 7.15 Uhr und 16.45 Uhr bei R.SH zu hören.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Heißgetränke bietet er zwar nicht, doch der neue Trinkwasserspender, den die Geesthachter Stadtwerke der Stadt zum 800. Geburtstag spendiert haben, ist eine tolle Sache.

03.11.2016

Der Runde Tisch "Willkommenskultur" aus Berkenthin hat den Bürgerpreis des Landes Schleswig-Holstein in der Kategorie "Alltagshelden" erhalten.

03.11.2016

Im Lauenburgischen kommt der Hausarzt im Transporter aufs Land. Die Ergebnisse werden dann vom UKSH ausgewertet.

03.11.2016
Anzeige