Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Bell’Isola gastiert in Nusser Kirche
Lokales Lauenburg Bell’Isola gastiert in Nusser Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:54 08.07.2016
Anzeige
Nusse

Das Ensemble Bell’Isola lädt am Sonntag, 10. Juli, um 17 Uhr in die Nusser Kirche ein. Unter dem Motto „Also spiegle du in Liedern, was die Erde Schönstes hat“ ist vierhändige Klaviermusik von Schubert und Ravel zu hören. Lieder von Debussy und Milhaud ergänzen das Programm. Begleitend zu der Musik liest Beate Heinke aus „Quirina, der Maulwurf und ein Garten in den Bergen“ von dem italienischen Schriftsteller Ernesto Ferrero. Quirina ist eine alte Dame, die in einem Bergdorf lebt. Sie liebt ihren Garten und ist erschrocken, als eines Morgens dieser Garten mit Maulwurfshügeln übersät ist. Die Musikerinnen Ursula Hummel (Klavier) und Anika Redlin (Mezzosopran und Klavier) verbindet eine lange musikalische Zusammenarbeit. Gemeinsam mit Beate Heinke (Rezitation) gestaltet das Trio Programme, in denen ein roter Faden Text und Musik verbindet. Der Eintritt ist frei, um Spenden zur Deckung der Kosten wird gebeten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen des Ersatzneubaus der Brücke Kronshorster Weg über die A24 bei Reinbek wird die Autobahn von heute Abend an gesperrt. Das teilt der zuständige Landesbetrieb Straßenbau in Lübeck mit.

07.07.2016

Drei junge Aasfresser bei Kühsen gesichtet.  Sie gehören möglicherweise zu einer bereits südlich von Flensburg gesichteten Gruppe. Für den Ornitologen Stefan Wolff  ist es eine absolute Seltenheit, drei solcher Vögel gemeinsam auf einer Wiese zu sehen.

08.07.2016
Lauenburg Feiertipps fürs Wochenende - Abitur und trotzdem Party

An alle die ihr Abitur, den Schulabschluss oder die Ausbildung geschafft haben: Herzlichen Glückwunsch. Ihr habt es echt verdient, dieses Wochenende so richtig zu feiern. Hier einige Tipps.

08.07.2016
Anzeige