Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Beratung für Frauen in Not in Ratzeburg
Lokales Lauenburg Beratung für Frauen in Not in Ratzeburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:56 07.08.2017
Anzeige
Ratzeburg

Der Verein Hilfe für Frauen in Not aus Schwarzenbek berät Frauen auch im Ratzeburger Rathaus. „Ich bin sehr froh, dass wir dieses gute Beratungsangebot des Vereins hier ebenfalls in Ratzeburg haben und Frauen nicht nach Schwarzenbek fahren müssen“, sagt Mana Clasen, die neue Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Ratzeburg.

Wer diese Hilfe nutzen kann und um welche Themenfelder es geht, dazu sagt Ulrike Lappat von der Frauenberatungsstelle des Schwarzenbeker Vereins: „Beraten werden alle Frauen, egal welches Problem sie gerade bewegt. Schwerpunktthemen sind natürlich Trennung, Scheidung, Informationen zum Gewaltschutz, aber auch Probleme mit dem Umgangs- und Sorgerecht. Auch für Frauen in Krisen ist die Beratung gedacht. Selbstverständlich können sich auch Migrantinnen an die Beratungsstelle wenden, bei Bedarf kann eine Dolmetscherin hinzugezogen werden. Die Beraterinnen kennen sich gut im Kreisgebiet aus und sind behilflich bei der Suche nach Therapeutinnen, Rechtsanwältinnen und anderen geeigneten Beratungsstellen, zum Beispiel Alkohol- und Drogenberatung, Schuldenberatung und andere.“

Die nächsten Beratungen des Vereins finden am 7. September im Ratzeburger Rathaus statt. Anmeldung unter Telefon 04151/81306 oder kostenlos 0800/1110444.

Mana Clasen bietet zudem Beratung jeden ersten Dienstag im Monat von 9 bis 10 Uhr an oder nach Vereinbarung unter Telefon 0176/18000330.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige