Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Beschlüsse ungültig: Neue Sitzung in Ratzeburg
Lokales Lauenburg Beschlüsse ungültig: Neue Sitzung in Ratzeburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:46 25.10.2017

Wie berichtet, hatte es zu Beginn der bewussten Sitzung einen kleinen Eklat zwischen dem FRW-Fraktionschef Jürgen Hentschel und Bürgervorsteher Ottfried Feußner um die Frage der Rechtmäßigkeit dieser Sitzung gegeben. Feußners Vertreter, Andreas von Gropper (FRW), monierte, er sei nicht ordnungsgemäß für die urlaubsbedingte Abwesenheit Feußners in die formellen Vorgänge für die Einladung zur Stadtvertretersitzung eingebunden worden.

Andreas v. Gropper: „Offene Fragen.“
Bürgermeister Voß: „Keine Nachteile.“

Nun hat Bürgermeister Rainer Voß mitgeteilt, die Kommunalaufsicht habe auf Nachfrage hin „dazu geraten, die Beschlüsse aus Gründen der Rechtssicherheit . . . noch einmal zu fassen“. Da die Aussprache zu allen Punkten erfolgt sei, würden die Tagesordnungspunkte in die Tagesordnung für eine Extra-Sitzung am 8. November erneut aufgenommen und könnten dann noch einmal beschlossen werden.

Die reguläre nächste Sitzung am 11. Dezember sei davon dann nicht mehr betroffen. Nachteile entstünden durch dieses Verfahren – „jedenfalls heute erkennbar“ – nicht, so Bürgermeister Voß.

Kommentar der FRW zu diesen Vorgang: Mit der jetzt erfolgten Aufhebung der Beschlüsse hoffe man auf eine „stärkere Rückbesinnung auf die formellen Regeln“, heißt es in einer FRW-Erklärung. Einige Fragen blieben für den außenstehenden Betrachter aber dennoch offen. Etwa, wieso Bürgervorsteher Feußner in der Sitzung trotz mehrfach erfolgter Hinweise durch seinen Stellvertreter so vehement darauf bestanden habe, dass alles mit rechten Dingen zuginge, obwohl er zu dem Zeitpunkt im Urlaub war. Und wieso es die Verwaltung trotz rechtzeitiger Hinweise auf diesen überflüssigen Streit habe ankommen lassen.

wr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen besonderen Konzertabend mit einer Lesung gibt es am kommenden Sonntag, 29. Oktober, im „Kleinen Theater Schillerstraße“ in Geesthacht. Es gastieren die Tribute-Band „The Beatles Connection“ und der Autor und Schauspieler Achim Amme. Beginn ist um 20 Uhr.

25.10.2017

Die Grundschule Sterley lädt am Donnerstag, 16. November, zum Tag der offenen Tür ein. Die Schule öffnet unter dem Motto „Erleben, was verbindet!“ von 13.30 bis 15.30 Uhr ihre Türen.

25.10.2017

Der beliebte Kunsthandwerkermarkt geht in die 22. Runde. Am Wochenende vom 4. und 5. November lädt das Amtsrichterhaus Schwarzenbek wieder zum Stöbern und Verweilen ein.

25.10.2017
Anzeige