Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Bewerbung um Grundstücke in Breitenfelde läuft
Lokales Lauenburg Bewerbung um Grundstücke in Breitenfelde läuft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 07.03.2018
Anne Fröhlich und Dirk Hack stehen am Neubaugebiet „Luckesberg“ in Breitenfelde. Für die 44 Grundstücke im ersten Bauabschnitt laufen derzeit Bewerbungen – aber nur noch diese Woche. Quelle: Foto: Grombein
Breitenfelde

„Bewerber können sich auf dem Plan ein Grundstück aussuchen“, sagt Breitenfeldes Bürgermeisterin Anne Fröhlich. Der Quadratmeter-Preis für die begehrten Grundstücke Nr. 21 bis 29 (Westlage) beträgt 160 Euro, für die übrigen Grundstücke 145 Euro. Dazu kommen noch einmal die Anschlusskosten für Abwasser. Baubeginn kann ab Herbst 2018 sein. Folgende Kriterien werden bei der Vergabe der Grundstücke mit Punkten bewertet: Ein Erwerber ist Einwohner Breitenfeldes (3 Punkte), der zweite Erwerber ist auch Breitenfelder (2), nachgewiesenes ehrenamtliches Engagement während der letzten drei Jahre (2), Eltern/Kinder leben in Breitenfelde (2), Einwohner aus dem Amtsgebiet Breitenfelde oder andere amtsangehörige Gemeinden (1).

Jeder Bewerber kann sich auf ein Grundstück bewerben und auch ein Alternativgrundstück benennen. Bei mehreren Bewerbern um ein Grundstück entscheidet das Punktesystem, andernfalls das Los.

Alle Infos unter www.amt-breitenfelde.de/gemeinden/breitenfelde/neubaugebiete

fg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Jungsozialisten haben sich darüber ausgetauscht, wie die Umwelt im Kreis Herzogtum Lauenburg geschützt werden kann. Dabei gingen sie den Fragen nach: Was können die Menschen und was die Kreispolitiker tun?

07.03.2018

Die Oberstufen- Theater-AG des Gymnasiums Schwarzenbek zeigt Bertolt Brechts Theaterstück „Der gute Mensch von Sezuan“. Zwei Aufführungen sind am heutigen Mittwoch und morgigen Donnerstag im Forum geplant. Beginn ist jeweils um 18.30 Uhr.

07.03.2018

Mehr als 43000 angemeldete Leser und Gäste zählte die Ratzeburger Stadtbücherei im vergangenen Jahr. Das macht die nach wie vor ungebrochene große Attraktivität deutlich, die gedruckte und digitale Medien in der Kreisstadt bis heute genießen.

07.03.2018