Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Biebow bleibt JU-Vorsitzende in Mölln
Lokales Lauenburg Biebow bleibt JU-Vorsitzende in Mölln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:19 27.03.2015
Ehrenvorsitzende Andrea Tschacher, Kai Klimenko, Henrike Biebow, Felix Piepel, Jörg Steffen und Henning Lüneburg. Quelle: hfr
Mölln

Die Junge Union Mölln hat einen neuen Vorstand. Dieser besteht aus der alten und neuen Vorstandsvorsitzenden Henrike Biebow und ihrem Stellvertreter Kai Klimenko. Weiterhin bekleidet Kevin Piffl das Amt des Schatzmeisters. Als Beisitzer wurden Felix Piepel, Insa Stempel und ihre Schwester Eva Stempel gewählt. Der ehemalige Schatzmeister Claas Schlie kandidierte aus beruflichen Gründen nicht erneut.

„Ich werde dem Ortsverein aber weiterhin als Ansprechpartner zu Verfügung stehen und ihn bei seinen Tätigkeiten unterstützen“, so Claas Schlie. Henrike Biebow sagte nach ihrer Wiederwahl zur 1.

Vorsitzenden: „Wir wollen unsere politische Arbeit weiter ausbauen und möchten Jugendliche herzlich einladen ihre Meinungen und Anregungen an uns weiterzugeben oder uns sogar zu verstärken.“

Die Neuwahlen des Vorstandes der JU Mölln hätten gezeigt, dass es auch künftig einen aktiven Ortsverband der Jungen Union in Mölln geben wird — und das, obwohl es immer schwieriger wird junge Menschen für Politik zu begeistern. Biebow bedankte sich noch einmal bei den Mitglieder für das Vertrauen und sagte: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und die neuen Aktivitäten mit dem neu gewählten Vorstand im Jahr 2015.“

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fraktionsvorsitzender Markus Matthießen reagierte auf LN-Berichterstattung über Stadtvertretersitzung.

27.03.2015

Der Bettenfachmann hat nicht nur Matratzen für jede Ruhelage, sondern auch jede Menge Gänse-Daunen für Kissen und Bettdecke.

27.03.2015

Nach der erfolgreichen Beobachtung und Dokumentation der Sonnenfinsternis mit den Schülern der Grund- und Gemeinschaftsschule Berkenthin veranstalten die Stecknitz-Astronomen am heutigen Sonnabend, 28.

27.03.2015