Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Bilanz für 2015 bei DLRG Ratzeburg: Zahl der Einsätze ist gestiegen
Lokales Lauenburg Bilanz für 2015 bei DLRG Ratzeburg: Zahl der Einsätze ist gestiegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:21 09.05.2016

Die Arbeit der DLRG Ratzeburg nimmt an Bedeutung zu. Das geht aus dem Einsatzbericht des Technischen Leiters Malte Allrich hervor, den er anlässlich der jüngsten Jahresversammlung der DLRG Ratzeburg vor rund 30 Teilnehmern in der DLRG-Hauptwachstation an der Schlosswiese vorlegte.

Im Vergleich zu den Vorjahren hätte sich die Zahl der Erste-Hilfe-, Rettungseinsätze und Alarmierungen durch Leitstelle, Badestellenbesucher, Passanten deutlich erhöht. Insgesamt sei 2015 für die DLRG Ratzeburg ein erfreuliches Jahr mit vielen neu ausgebildeten Einsatzkräften im Bereich Tauchen und Bootswesen gewesen.

Für langjährige Mitgliedschaft wurden unter anderem Heinfried Böttcher und Folker Kügler mit 50 Jahren Treue zur DLRG geehrt. Für besonderes Engagement für die DLRG Ratzeburg e.V., ob nun im Rettungswachdienst, der Schwimm- oder Erste-Hilfe-Ausbildung oder dem Wasserrettungsdienst wurden die anwesenden Sarah Zabel, Robert Raygrotzki und Ben Henicke geehrt. Beim Tagesordnungspunkt Wahlen wurde Benedikt Pögel als Stellvertreter des Ressorts Verbandskommunikation neu in den Vorstand der DLRG Ratzeburg gewählt. Auf Antrag der Kassenprüfer wurde der Vorstand nach Vorstellung des Jahresabschlusses 2015 entlastet.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Synode des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg betonte die Wichtigkeit und Gleichberechtigung der „Dienste und Werke“ im Vergleich mit der „Kirche vor Ort“.

09.05.2016

Jan Keuneke löst Harald Reis nach 19 Jahren Amtsführung ab.

09.05.2016

Elbestadt ruft Bürger auf, eigenen Beitrag zu leisten.

09.05.2016
Anzeige