Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Blitzeinbruch im Handyladen: Zeugen gesucht
Lokales Lauenburg Blitzeinbruch im Handyladen: Zeugen gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:24 15.08.2016
Anzeige
Mölln

Dabei wurden die Täter von Passanten beobachtet. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge warfen die Täter eine Fensterscheibe des Geschäftes mit einem Gullydeckel ein, begaben sich in den Verkaufsraum und verließen den Laden mit diversen Verpackungen. Dann flohen sie mit einer dunklen Limousine, an der entwendete Kennzeichen angebracht waren. Die Schadenshöhe beläuft sich auf 5000 Euro.

Die Täter werden wie folgt beschrieben: beide männlich, ein Täter etwa 170 Zentimeter groß. Er war vermutlich mit einem schwarz-weiß gestreiften Pullover bekleidet.

Die Polizei möchte nun wissen: Wer hat zur angegebenen Tatzeit im Tatortbereich Beobachtungen gemacht? Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ratzeburg unter Telefon 04541/8090 entgegen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige