Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Börner will Chef der GdP werden
Lokales Lauenburg Börner will Chef der GdP werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:25 02.11.2013
Manfred Börner bald Landeschef?
Ratzeburg

Ratzeburg — Der Erste Polizeihauptkommissar Manfred Börner aus Ratzeburg bewirbt sich um den Landesvorsitz der Gewerkschaft der Polizei (GdP). Beim Delegiertentag der GdP am 6. und 7. November in Weißenhäuser Strand ist der 55-jährige Leiter der Polizeizentralstation Ratzeburg der bisher einzige Kandidat für den Vorsitzendenposten. Der wird frei, weil der bisherige GdP-Chef Oliver Malchow inzwischen Bundesvorsitzender der Polizeigewerkschafter ist und auf Landesebene nicht wieder kandidiert. Börner ist bereits seit 1993 Stellvertretender GdP-Landesvorsitzender. Beim jüngsten SPD-Kreisparteitag in Mölln verzichtete Börner auf eine erneute Kandidatur für den Kreisvorstand der Sozialdemokraten, weil er sich stärker auf die Gewerkschaftsarbeit konzentrieren wolle. In Ratzeburg ist er seit einigen Jahren Vorsitzender des SPD-Ortsvereins.

mst

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einer rührenden Rede hat der leitende Verwaltungsbeamte Frank Hase den knapp 100 Gästen im Sportzentrum aus der Seele gesprochen.

02.11.2013

50 Geocacher kamen zum Suchen in die Inselstadt. Veranstalter André Stachowitz hatte bunt geschmückt.

02.11.2013

Beim Herbstmarkt hat ein Filmerlebnis der besonderen Art Premiere: Das 6-D-Kino reizt nicht nur die Augen. Besucher spüren das Geschehen auf der Leinwand hautnah.

02.11.2013