Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Börsenspiel „Tradity“ begeisterte über 280 Schüler aus Ratzeburg und Mölln

Ratzeburg Börsenspiel „Tradity“ begeisterte über 280 Schüler aus Ratzeburg und Mölln

Franz Scharnweber aus Sterley ist Gesamtsieger des Börsenspiels „Tradity“ - 282 Jugendliche nahmen teil.

Voriger Artikel
Defibrillator soll in Gudow Leben retten
Nächster Artikel
Führungswechsel beim Lebenshilfewerk

Vertriebsleiterin der Volks- und Raiffeisenbank Ratzeburg Sandra Schultz (v.l.) mit Wochensieger Marius Abramowski, Mitorganisator Alexander Dimcerski, Gesamtsieger Franz Scharnweber, Tradity-Koordinator Hauke Reunitz und Lokal-Koordinator Moritz Nupnau.

Quelle: Christian Nimtz

Ratzeburg. Die Finanzkrise 2008 hat es gezeigt: Finanzielle Bildung ist nicht nur ein Thema für Banker und BWL-Studenten, sondern jedermanns Sache. Das einzige Problem — an deutschen Schulen wird das Thema weitestgehend nicht behandelt. Vor drei Jahren haben deshalb Niebüller Schülern das Heft selbst in die Hand genommen und das Börsenspiel „Tradity“ gegründet. Gestern übergab das Organisationsteam für die Region Ratzeburg und Mölln in Ratzeburg die Preise für das diesjährige Spiel.

282 Jugendliche aus Ratzeburg und Mölln hatten zum ersten Mal genau diese Chance vier Wochen lang genutzt und konnten hierbei spielerisch einen Einblick in die Themenbereich Finanzen, Börse und Wirtschaft bekommen. Mit dabei waren Schüler der Lauenburgischen Gelehrtenschule, des Marion-Dönhoff-Gymnasium, des Berufsbildungszentrums (BBZ) und der Gemeinschaftsschulen in beiden Städten.

„Bei dem Spiel handelt es sich um ein Schülerprojekt, das jungen Menschen die Welt der Börse und wirtschaftliche Zusammenhänge näher bringen soll“, sagte Tradity-Koordinator Hauke Reunitz (17). Er selbst ist Abiturient auf der Lauenburgischen Gelehrtenschule und im Tradity-Team aktiv. „Als einer von mehr als 20 Schülern und Studenten engagiere ich mich für das Börsenspiel in meiner Freizeit neben Schule, Freuden und weiteren Projekten“, sagte Hauke Reunitz. „In letzter Zeit habe ich bereits fünf Stadtwettbewerbe in ganz Deutschland organisiert, Aufgaben im Marketing von Tradity übernommen und leite momentan ein Projekt zur stärkeren Kooperation mit Lehrern und Einbindung in den Unterricht“. Als Hauptverantwortlicher hat Reunitz auch den Stadtwettbewerb Ratzeburg und Mölln koordiniert. Zusammen mit Schulsprecher Jan Moritz Flint der für insgesamt 4000 Schüler des BBZ zuständig ist, hat er ein Treffen der fünf Schülervertretungen organisiert und konnte diese zur Teilnahme begeistern.

„Die Teilnehmer — User genannt — hatten die Möglichkeit, ihr Spielgeld in Form virtuellen Kapitals bestmöglich in Aktien und andere Beteiligungen zu investieren“, erklärt Schülersprecher und Lokal-Koordinator Moritz Nupnau. „Es kam darauf an, aus den anfänglichen 100000 Euro nicht nur möglichst viel heraus zu holen, sondern durch gutes Einschätzungsvermögen Gewinne zu erwirtschaften“, so Nupnau weiter.

Nachdem alle sieben Tage ein Wochen- sowie am Ende des Spiels ein Gesamtsieger ermittelt wurde, fand am Donnerstagnachmittag in der Raiffeisenbank Ratzeburg die Siegerehrung statt. Drei der Wochensiege gingen auf die Konten der Möllner Schüler Niklas Wittfoht, Marius Abramowski und Christian Kuch. Sie alle sind Schüler des Wirtschaftszweiges des BBZ. Einen Wochensieg holte sich Trutz von Warburg von der lauenburgischen Gelehrtenschule. Als Preise erhielten die Gewinner Bücher, hochwertige Kopfhörer oder eine DVD. Den Gesamtsieg holte sich Franz Scharnweber aus Sterley.

„Mit einer sagenhaften Rendite von 14,91 Prozent in vier Wochen in Zeiten von Nullzinspoltik konnte ich mich gegen alle Konkurrenten durchsetzen“, sagte Franz Scharnweber zufrieden. „Vor allem mein Investment in die Tesla-Aktie brachte mir im Wettbewerbszeitraum rund 33 Prozent Rendite ein und machte mich fast süchtig weiterzuspielen“.

Als Gesamtsieger ist Franz Scharnweber nun stolzer Besitzer eines neuen Fire Tablets. „Das Spiel hat mir sehr gefallen und auch im Familien- und Freundeskreis habe ich sehr viel darüber gesprochen“.

Finanziell unterstützt wurde der Wettbewerb durch die Volks- und Raiffeisenbank Ratzeburg, die LTG.next sowie die Fahrschule Lomoth. Hauke Reunitz will auch weiterhin am Ball bleiben. So folgt im Frühjahr 2017 die nächste Staffel — möglicherweise mit zusätzlichen Schulen im Kreis.

Tradity

Tradity ist eine Non-Profit-Organisation, die deutschlandweit Börsenspielwettbewerbe organisiert. Tradity ist kein gewöhnliches Börsenspiel und verzeichnet heutzutage über 11000 Teilnehmer.

Um Schülern einen jugendgerechten Ansatz zu bieten, gleicht das Spiel im Aufbau einem Sozialen Netzwerk. Die Teilnehmer können sich miteinander austauschen, in Gruppen gegeneinander antreten und über einen sozialen Feed stets auf dem aktuellen Stand im Spiel informiert sein.

Unterstützung bekommt Tradity unter anderem vom SH-Bildungsministerium, der Frankfurter Börse und der Wirtschaftshochschule WHU.

Von Christian Nimtz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Sollte das Fliegen von Drohnen am Strand verboten werden?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.