Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg „Bon Scott“ beim Aral Open Air
Lokales Lauenburg „Bon Scott“ beim Aral Open Air
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 05.08.2015
Schwarzenbek

Vor über 35 Jahren starb Bon Scott, der legendäre und erste Sänger der australischen Hard-Rock-Formation AC/DC. Songs aus seiner Feder wie „Let there be rock“, „TNT“, „Whole Lotta Rosie“ oder „Highway to hell” sind zu Rock-Klassikern geworden.

Zu einer festen Live-Institution hat sich seit 1985 die Hamburger Revival Band mit Namen „Bon Scott“ hochgerockt. Von kleinen Clubs bis zu großen Festivals sind sie deutschlandweit die angesagteste Band für musikbegeisterte Fans an den AC/DC-Klassikern, die „Bon Scott“ immer wieder mit enormer Spielfreude und Akribie zum geliebten Original auf die Bühne bringen — am Sonnabend, 8. August, ab 20 Uhr im Schwarzenbeker Stadtpark. Der Eintritt ist dank der Sponsoren frei, für Getränke und Essen zum Kauf ist gesorgt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Internetauftritt der Stiftung Herzogtum Lauenburg wurde aufgefrischt.

05.08.2015

Trio „Suoni Dorati“ gastiert in Lauenburg mit Werken aus Barock und Romantik. Die drei Musiker harmonieren mit Sopran, Orgel und Trompete.

05.08.2015

Ratzeburg — Zusammen sind sie seit 345 Jahren bei ein und demselben Arbeitgeber: Zwölf Mitarbeiter der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg (KSK) feierten jetzt ...

05.08.2015