Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Brandstiftung: Feuer greift von Container auf Auto über
Lokales Lauenburg Brandstiftung: Feuer greift von Container auf Auto über
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 02.09.2017
Auch dieses geparktes Auto brannte in der Nacht zum Sonnabend in Ratzeburg lichterloh. Quelle: Timo Jann
Ratzeburg

 "Das war knapp", sagt Christian Nimtz, der Chef der Ratzeburger Feuerwehr. Am Sonnabend gegen Mitternacht wurden seine Retter zu einem brennenden Altpapiercontainer in der Kreisstadt gerufen. Nimtz: "Das Feuer hatte bereits auf ein geparktes Auto und von dort auf Teile des Gebäudes, vor dem der Wagen abgestellt war, übergegriffen." Durch ihren schnellen Einsatz bekamen die Feuerwehrleute den Brand umgehend unter Kontrolle und konnten so größeren Gebäudeschaden verhindern. Der Wagen brannte allerdings völlig aus.

Als die Feuerwehrleute nach dem Alarm an der Großen Wallstraße auf dem Hof einer Fleischerei eingetroffen waren, stand das Auto bereits lichterloh in Flammen. Die Hitzestrahlung war extrem, die Flammen loderten mehrere Meter hoch.

Die Polizei geht von Brandstiftung aus, seit Monaten wurden in der Kreisstadt immer wieder Altpapiercontainer angezündet. Die Schadenshöhe ist noch unklar, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

tja

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!