Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Brandursache noch unklar
Lokales Lauenburg Brandursache noch unklar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:14 19.05.2017

Nach dem Großbrand im früheren China-Restaurant „Jade“ hat die Polizei noch keine Erkenntnisse über die Brandursache. „Wir warten auf einen Sachverständigen, um einen elektrischen Defekt prüfen zu können“, erklärte gestern Joachim Böhm, der Leiter der Geesthachter Kriminalpolizei. Vorerst bleibt die Brandstelle wegen der noch laufenden Ermittlungen beschlagnahmt.

Wie berichtet, war das Feuer in der Nacht zum Montag im rückwärtigen Bereich des Gebäudes ausgebrochen. Ob innen oder außen ist unklar. Zwei Bewohner konnten sich vor den Flammen retten, Teile von Erdgeschoss und Dachgeschoss brannten trotz eines stundenlangen Einsatzes der Feuerwehr aus.

Unklar ist nach wie vor, ob die Feuerwehrleute während der Löscharbeiten durch Asbestfasern gefährdet waren. „Ich war mit einem Gutachter vor Ort, ein Ergebnis haben wir noch nicht“, sagte gestern Ordnungsamtsleiter Thomas Bellizzzi.

tja

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Gewalttaten in Schwarzenbek beschäftigen die Polizei. Es werden Zeugen gesucht. Der erste Vorfall ereignete sich am Donnerstag in der Regionalbahn zwischen Boizenburg und Schwarzenbek.

19.05.2017

Damian O. wartet auf Prozess – Weg in Psychiatrie steht bevor.

19.05.2017

In 1000 Haushalten in zwei Kreisen ging das Licht aus – bis zu 1,5 Stunden.

19.05.2017
Anzeige