Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Brennholz auf Schönberger Hof in Flammen
Lokales Lauenburg Brennholz auf Schönberger Hof in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 20.08.2017
Anzeige
Schönberg

Gegen 3.40 Uhr am Sonntagmorgen wurden die Wehren zu dem Feuer in der Straße Am Rummelsberg in Schönberg alarmiert. Dort sollte es in einem großen Schrottaufen brennen. Schon auf der Anfahrt stellten die Einsatzkräfte fest, dass nahezu der gesamte Ort im Bereich der Alten Poststraße / Am Rummelsberg verqualmt war. Die Brandursache war schnell ausgemacht: Auf dem Hof eines Einfamilienhauses lagert schon seit Jahren ein riesiger Vorrat an Brennholz. Und inmitten eines großen Stapels war ein größerer Brandherd.

Quelle: jeb

Da in der Nacht keine Sonne scheint und solches Holz sich auch nicht selbst entzündet, geht die Polizei in diesem Fall von Brandstiftung aus. Die Einsatzkräfte löschten das Feuer und zogen gleichzeitig die angebrannten Holzstücke aus dem Haufen, löschten die noch einmal extra ab und lagerten sie auf der gegenüber liegenden Straßenseite auf einem extra Haufen.

Quelle: jeb

Es ist nicht das erste Mal, dass es hier brennt. Anwohner sprachen in der Nacht davon, dass sie Angst auch um ihr Eigentum in der direkten Nachbarschaft hätten, wenn hier Schlimmeres passieren sollte. Man habe schon mit der Amtsverwaltung gesprochen und wohl auch an anderer Stelle schon Eingaben gemacht und um Hilfe ersucht, doch passiert sei bis heute nichts. Knapp zwei Stunden dauerte der Einsatz, bei dem ein Sachschaden im Wert von etwa 200 Euro entstanden ist.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige