Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Carsharing bald in Dassendorf?
Lokales Lauenburg Carsharing bald in Dassendorf?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:25 17.07.2017

„Kann Carsharing eine mögliche Mobilitätsform in der Gemeinde Dassendorf sein?“ Potenzial ist in der Gemeinde mit 3200 Einwohnern vorhanden, finden Bürgermeisterin Martina Falkenberg, Jonas Hapke (Klimaschutzmanager des Amtes Hohe Elbgeest), Georg Küpper (Regionalmanager der AktivRegion Sachsenwald-Elbe), Sohejl Lazemi-Wanjani vom HVV und Dr. Angela Jain vom neXus Institut. Sie wollen gemeinsam den Grundstein für Überlegungen zum Thema „Carsharing im ländlichen Raum“ legen. Das neXus Institut entwickelt einen Leitfaden für das Teilen von Autonutzung im ländlichen Raum. Auftraggeber sind 22 Aktivregionen in Schleswig-Holstein. Sie haben drei von interessierte 80 Kommunen ausgewählt, um den Bedarf und Umsetzungsmöglichkeiten zu erörtern. Zu den drei Kommunen gehört Dassendorf, wo Anfang Juni das erste Gespräch stattfand. „Dabei sollten mögliche Nutzergruppen analysiert und eine Strategie zur weiteren Vorgehensweise entwickelt werden“, sagt Jonas Hapke. „Es fehlen Aktive vor Ort“, fasst Georg Küpper zusammen, „Um das Projekt Carsharing in Dassendorf zu starten, braucht man Kümmerer. Zuarbeit aus Politik und Verwaltung ist vorhanden. Es fehlt jetzt noch jemand, der dieses Projekt ehrenamtlich betreut.“ Als nächstes wird eine Infoveranstaltung in Kooperation mit dem neXus Institut angeboten, um potenzielle Nutzer anzusprechen.

Interessenten können sich bei

Jonas Hapke informieren unter Tel. 04104/990423 oder per E-Mail an klima@amt-hohe-elbgeest.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei gutem Wetter und angenehmen Temperaturen haben die Witzeezer Schützen am Wochenende ihr großes Fest gefeiert.

17.07.2017

Duale Berufsausbildung als deutscher Exportschlager.

17.07.2017

Der G&CC Brunstorf hat bei den schleswig-holsteinischen Mannschaftsmeisterschaften den Aufstieg in die Gruppe F geschafft.

17.07.2017
Anzeige