Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Christbaumschmuck-Schätze und eine alte Modelleisenbahn

Ratzeburg Christbaumschmuck-Schätze und eine alte Modelleisenbahn

Sonderausstellung im Kreismuseum Ratzeburg ist ein Publikumsmagnet.

Ratzeburg. Sie ist mit den Jahren beständig gewachsen und immer wieder ein großer Publikumsmagnet: Die traditionelle Weihnachtsausstellung im Kreismuseum Ratzeburg.

 

LN-Bild

Struwwelpeter statt DVD, Schaukelpferd statt Inline-Skates: Früher sahen die Präsente unter dem Weihnachtsbaum noch anders aus. Bei den Exponaten im Kreismuseum kommen bei Älteren sicher Erinnerungen hoch. FOTOS: HFR

Quelle:
LN-Bild

Filigran und zauberhaft: Christbaumschmuck aus längst vergangenen Zeiten ist in Ratzeburg zu sehen.

Quelle:
LN-Bild

Struwwelpeter statt DVD, Schaukelpferd statt Inline-Skates: Früher sahen die Präsente unter dem Weihnachtsbaum noch anders aus. Bei den Exponaten im Kreismuseum kommen bei Älteren sicher Erinnerungen hoch. FOTOS: HFR

Quelle:

Öffnungszeiten

Geöffnet ist die Ausstellung während des ganzen Dezembers, außer am 24., 25., 26. und 31. Dezember, täglich außer montags, von 10 bis 13 und 14 bis 17 Uhr.

Der Eintritt ist an den Tagen des Ratzeburger Insel-Advents frei.

Gezeigt werden rund 600 Stücke von Christbaumschmuck aus der Zeit zwischen 1830 und 1945: Von gläsernem Baumbehang in den ungewöhnlichsten Formen, Schmuck aus Tragant oder Spinnglas, Tinsel und leonischen Drähten, Papier-Oblaten, Weihnachtskarten (darunter die wohl älteste der Welt), Wattefiguren, Candy-Container, Cotillon-Orden und ungewöhnlich konstruierten Kerzenhaltern bis hin zu Schlitten, Glasmacherwerkzeugen, kleinen Gänsefederbäumen, patriotischem Christbaumschmuck aus dem Kaiserreich, dem Dritten Reich und vielem mehr.

Neben einem großen Weihnachtsbaum mit Schmuck um 1890/1900 mit Krippe und Gabentisch, einem Jugendstil-Baum ganz in Silber und einem von der Decke hängenden Baum, wird ein weiterer Baum ausschließlich mit gläsernen Vögeln gezeigt.

Als besondere Attraktion können Besucher in diesem Jahr eine große Modelleisenbahnanlage der Spur 0 bewundern, fast ausschließlich mit „Märklin“- und „Bing“-Artikeln aus der Zeit 1905-30, darunter befindet sich auch ein seltener Schienenzeppelin und mehrere Bahnhöfe. Die Eisenbahn fährt an den Tagen des Ratzeburger Insel-Advents, an denen auch das Museum wie immer freien Eintritt gewährt.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.