Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Das Möllner Nox öffnet heute auch für 16-Jährige
Lokales Lauenburg Das Möllner Nox öffnet heute auch für 16-Jährige
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:28 07.11.2013
Das Möllner Nox lädt heute Nacht zum Feiern ein. Quelle: Marius Wenck

Nach dem langen Jahrmarktswochenende in der Möllner Altstadt geht es heute Abend im Nox mit der nächsten Partynacht weiter. Das Motto ist eine „geile Party“, die gleich zehn Gründe bietet, um die Nacht mit Tanz im Nox zu verbringen. Einer sind die drei Dj‘s auf den unterschiedlichen Dancefloors: Dj Marib von den House Rockerz, Dj Grüni und das Black Squad Dj Team. Weiter spendiert das Nox seinen Gästen bis 24 Uhr den Eintritt und legt bis 23 Uhr noch fünf Euro Freiverzehr drauf. Im Club heißt es denn Promo-Goodies zu sammeln und einen angesagten Strohhut abzuräumen.

Los geht‘s um 22 Uhr, der Eintritt kostet sieben Euro. Der Einlass ins Nox ist heute ausnahmsweise ab 16 Jahren möglich.

Ebenfalls heute Nacht öffnet der Trittauer Fun Parc seine Türen. Unter dem Motto „Get rich“ verspricht der Tanztempel seinen Gästen einige Vergünstigungen, sodass es sich reichlich feiern lässt. Musikalisch beschallen wird den Royal Club Dj Oscar de la Fuente, den Soul Club Dj D-Maxwell und die Crazy Alm Dj Gary Z. Gefeiert werden darf ab 22 Uhr, und der Eintritt kostet 7,50 Euro.

Morgen Nacht geht es an gleicher Stelle mit der Bass Energy Nacht weiter. Die Nacht hindurch lassen sich viele Getränke mit einem Energy-Drink vergünstig genießen. Den Bass liefert morgen Nacht Thomas Heat, der alles aus dem Bereich der elektronischen Musik auflegen wird. Mit dabei sind am Sonnabend die Dj Savvas und Dj Skywalk.

Mindestalter 18 Jahre
Eine neue Einlasspolitik hat das Möllner Nox eingeführt. Einlass wird nur noch Nachtschwärmern ab 18 Jahren gewährt. Lediglich einmal im Monat ist es Jugendlichen ab 16 Jahren erlaubt, unter Aufsicht den neuen Club in Mölln zum Feiern zu besuchen. Damit passt er sich mehr dem Trend aus dem Hamburger Raum an.

Marius Wenck

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die SPD Lauenburg will ein Positionspapier zum Thema „Sicherer Alltagsradverkehr in Lauenburg“ veröffentlichen und möchte damit dieses Thema zurück in das öffentliche Bewusstsein bringen.

07.11.2013

Die Gruppe um Pastor Karnstädt-Meißner wird ihr Projekt am kommenden Sonntag nach dem Gottesdienst in der Lauenburger Maria-Magdalenen-Kirche präsentieren.

07.11.2013

Die Freiwillige Feuerwehr Wentorf A.S. hat als vierte Gemeindewehr des Amtes Sandesneben-Nusse die dritte Stufe der Leistungsbewertung Roter Hahn des Landesfeuerwehrverbandes ...

07.11.2013
Anzeige