Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Das ist Tillhausen
Lokales Lauenburg Das ist Tillhausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:47 26.07.2017

Als ich ausstieg, war ich ziemlich überrascht: So viele Zelte – ich war in Tillhausen angekommen. Ich musste mich erst einmal anmelden. Mir wurde gesagt in welches Zelt ich einziehen durfte:

Sesamstraße 14. Ich lernte meinen Zeltbetreuer und die Zeltkameraden kennen und wir spielten ein paar Kennenlernspiele, zum Beispiel „Wahr oder Falsch“. Gemeinsam schauten wir uns die Projektstadt „Tillhausen-City“ an. Dort wurden uns die Berufe genau erklärt. Besonders spannend fand ich die Projekte Politik und Bank. Nach dem Abendessen haben wir noch einen Zeltverteter gewählt und unseren Zeltnamen bestimmt. Wir sind „Team Inkompetenz“. ;) Die erste Nacht war sehr aufregend. Es regnete immer noch ununterbrochen und einige meiner Zeltkameraden waren lange wach. Heute ist alles sehr durchnässt. Der Zeltplatz ist matschig und voller Pfützen. Gut, dass ich meine Gummistiefel eingepackt habe. Nach dem Frühstück konnte ich das erste Mal beim Arbeitsamt einen Beruf wählen: Ich wählte die Zeitung.

Ich freue mich auf die weiteren Tage in Tillhausen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Anke Asmus führt Familienbetrieb in Wotersen.

26.07.2017

Andrea Kanning vom Hotel „Seehof“ merkt man den Spaß an der Arbeit an.

26.07.2017

Tobias Götting heißt der Solist beim Orgelsommer im Ratzeburger Dom am Sonnabend, 29.

26.07.2017
Anzeige