Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° Gewitter

Navigation:
Der Gartenrotschwanz lebt kaum noch im Garten

Der Gartenrotschwanz lebt kaum noch im Garten

Die Rotschwänzchen waren früher ähnlich populär wie das Rotkehlchen, was schon in den Namen Hausrotschwanz und Gartenrotschwanz zum Ausdruck kommt.

Voriger Artikel
Heikle Foto-Jagd im Schwimmbad
Nächster Artikel
45 Tage ohne Anschluss zur B 207 in Mölln-Süd

Die Rotschwänzchen waren früher ähnlich populär wie das Rotkehlchen, was schon in den Namen Hausrotschwanz und Gartenrotschwanz zum Ausdruck kommt. Als ursprünglicher Felsenbrüter ist der Hausrotschwanz bei uns an Gebäude gebunden, vom Bauernhaus bis ins Zentrum der großen Städte. Der Gartenrotschwanz ist dem Menschen in die Dörfer gefolgt, wo er in den alten Obstbäumen, die früher zu jedem Bauerngarten gehörten, reichlich Brutplätze in Höhlen und Spalten der knorrigen Hochstämme fand. Seit den 1980er Jahren ist der Gartenrotschwanz jedoch selten geworden, wofür die Gründe zum Teil auch im Überwinterungsgebiet in den Savannen südlich der Sahara liegen können. Erst in den vergangenen Jahren hat der Bestand sich wieder etwas erholt.

Der Gartenrotschwanz ist nur wenig kleiner als ein Spatz, aber viel leichter. Das Männchen ist prächtig anzusehen: rote Brust und schwarze Kehle, blaugrauer Rücken und weißer Stirnfleck. Das Weibchen ist viel unscheinbarer, aber der ständig vibrierende Schwanz ist wie beim Männchen rostrot. Zur Nahrungssuche sitzt der Gartenrotschwanz gern auf niedrigeren Ästen und Zäunen und fliegt kurz auf den Boden, um Insekten aufzunehmen, oder er schnappt sie sich schon in der Luft.

Seinem Namen macht der Gartenrotschwanz heute kaum noch Ehre. In Dörfern und im Vorstadtbereich ist er nur noch selten anzutreffen. Außerhalb der Siedlungen liebt er lichten Baumbestand und Waldränder. Der Bergholzer Kiefernforst bei Büchen und die Knicks mit uralten Eichen in der Umgebung von Ratzeburg scheinen dem Gartenrotschwanz besonders zu gefallen. TEXT: K. GÄRTNER / FOTO: W. BUCHHORN

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.