Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Digitale Weiterbildung im Lauenburgischen gestartet
Lokales Lauenburg Digitale Weiterbildung im Lauenburgischen gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:25 14.08.2017

„Endlich hält auch die digitale Weiterbildung Einzug in den Kreis Herzogtum Lauenburg, einem wichtigen Einzugsbereich der Metropolregion Hamburg“, sagt Gitta Neemann-Güntner, Projektmanagerin der gemeinnützigen GmbH „INI Qualifizierung & Service“.

Ihre INI Qualifizierung & Service sei der erste und bislang einzige Bildungsträger im Kreis, der neben herkömmlichem Unterricht in Klassenzimmern nun auch Unterricht in digitalen Klassenräumen anbiete, und zwar für Wirtschaft, Handwerk und jedermann und jederfrau, die sich weiterbilden wollen. Dazu würden in Lauenburg, Geesthacht und Mölln Räumlichkeiten zur Verfügung stehen, die mit besten technischen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Unterricht ausgestattet seien. „Jeder Teilnehmer hat zwei Bildschirme und ein Headset zur Verfügung, es gibt Bücher und Unterrichtsmaterial und der Dozent ist im Klassenraum anwesend“, beschreibt Neemann-Güntner.

Über 350 digitale Kurse habe die INI selbst zertifiziert, ob nun Umschulungen (IHK geprüft), Weiterbildungen, Sprachkurse, Computer, Betreuungskraft oder Pflege.

Sollte das Angebot nicht ausreichen, stehe der Kooperationspartner IBB bereit, der die speziellen Kursnachfragen abdecke. Jeder Kurs ende mit einer Prüfung und Zertifikat.

Wer sich genauer informieren möchte, ist eingeladen, die INI auf der

Messe „Schaufenster Geesthacht“ am 26./ 27. August zu besuchen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Firma Fressnapf und Kunden spenden für Quarantänestation, die Hunde aus illegalem Handel aufnimmt.

14.08.2017

Heute Abend ist Premiere im Domhof – Die tragenden Darsteller und Regisseurin im Portrait.

14.08.2017

Ein 62 Jahre alter Mieter hat sich und seine Nachbarn in einem Mehrfamilienhaus in Geesthacht in Lebensgefahr gebracht.

14.08.2017
Anzeige