Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Sprühregen

Navigation:
Drängelei auf der Fischtreppe

Geesthacht Drängelei auf der Fischtreppe

Die vor drei Jahren in Betrieb genommene Fischtreppe im Zuge des Geesthachter Stauwehrs verblüfft die Experten.

Voriger Artikel
Viele Kraniche im Kreis — doch immer weniger Nachwuchs
Nächster Artikel
Gute Noten für junge Friseure

Patrick Stähr holt einen Zander aus dem Fischweg.

Quelle: Fotos: Timo Jann

Geesthacht. Die vor drei Jahren in Betrieb genommene Fischtreppe im Zuge des Geesthachter Stauwehrs verblüfft die Experten. Etwa 1,2 Millionen Fische sind bisher durch die Anlage stromaufwärts in ehemalige Laichgebiete gewandert. In Regionen, die ihnen seit dem Bau des Stauwehrs in den 60er Jahren verwehrt waren. Unter anderem Lachse, Meerforellen und Welse, aber auch Zander, Meerneunauge und Stint — insgesamt 45 Arten wurden bisher registriert.

00010o3u.jpg

20 Millionen Euro kostete der Bau der Fischtreppe in Geesthacht.

Zur Bildergalerie

Der Energiekonzern Vattenfall hatte die Fischaufstiegsanlage als Ausgleichsmaßnahme für das Kohlekraftwerk in Hamburg-Moorburg errichtet und ein dreijähriges Monitoring finanziert. Die Wissenschaftler überwachen seit August 2010 die Anlage. „Das nachgewiesene Artenspektrum ist umfangreicher, als es bisher für die Fischfauna Unterelbe beschrieben worden war“, erklärt Barbara Meyer-Bukow, Sprecherin von Vattenfall in Hamburg.

Auf einer Fachtagung beraten internationale Experten direkt an der Fischtreppe zurzeit die neuen Erkenntnisse. Es sei zu erwarten, heißt es, dass sich in der Elbe mit Hilfe des Menschen angesiedelte Arten wie der Europäische Stör, der Atlantische Lachs oder der Schnäpel dank der neuen Passierbarkeit des Stauwehrs wieder natürlich ausbreiten können. Mit Hilfe von Transpondern und Markierungen kann das Wanderverhalten von bis zu 10 000 Fischen pro Jahr durch die Experten des Instituts für angewandte Ökologie überwacht werden.

tja

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!

Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!  mehr

In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.