Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Drei gute Gründe für krasse Partys
Lokales Lauenburg Drei gute Gründe für krasse Partys
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 26.10.2017
Von Lennard Schröder schroeder_lennard @web.de

Eine Stunde mehr Zeit dank Zeitumstellung, Brückentag am Montag und Halloween – mehr gute Gründe könnt ihr gar nicht bekommen, um so richtig feiern zu gehen. Der Fun-Parc Trittau widmet sich dieses Wochenende voll und ganz dem Fest des schaurigen Verkleidens und Erschreckens mit der Party-Reihe „Project Halloween“. Dabei gibt drei Partys, bei denen ihr ordentlich feiern könnt. Heute Abend geht es los mit „das Grauen kehrt zurück“, Sonnabend erlebt ihr „die Auferstehung der Toten“ und am Montag wird das zehnte Jubiläum der Halloween Partys gefeiert – am Dienstag ist schließlich Feiertag. Wenn ihr im Kostüm erscheint, gibt es am Eingang jeden Tag eine andere Belohnung.

Außerdem gewinnen die jeweils drei besten Kostüme des Abends einen Preis.

Verkleiden und Gruseln sind nicht euer Ding? Macht nichts, ich habe natürlich noch einige Alternativen für euch: Am Sonnabend steht ein Event außer der Reihe an, die Fresh & Juicy Party im Peins Gasthof in Klinkrade. DJ Basti van den Sroeden steht hinter dem DJ Pult. Der Sonnabend bietet sich dieses Wochenende besonders für Partys an. Durch die Zeitumstellung in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag habt ihr eine Stunde mehr Zeit zum Feiern oder am Morgen zum Ausnüchtern.

Auch in der Nachtschicht Bad Oldesloe hat man wortwörtlich die Zeichen der Zeit erkannt und nutzt diesen besonderen Sonnabend für eine große Geburtstagsparty nach dem Motto „It’s your Birthday XXL“. Die Geburtstagskinder der Monate Juli bis Oktober bekommen morgen Abend jeweils ein Geschenk. Falls ihr also euren Geburtstag dieses Jahr noch nicht gefeiert habt, ist diese Party die ideale Gelegenheit dazu. Den richtigen Musikmix zum Feiern liefern euch morgen DJ Chrizz D und DJ Marques.

Last but not least öffnet auch das Möllner Bogarts morgen Abend, damit ihr die zusätzliche Stunde gut nutzen könnt. Bei „Möllns längster Nacht“ könnt ihr tanzen und feiern oder einfach zu Cocktails einen tollen Abend genießen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Niclas Ulrich ist neuer Vorsitzender im Jugendbeirat der Stadt Ratzeburg. Seine Wahl erfolgte, nachdem Vorgängerin Ellen Fokuhl wegen des Wechsels in den Abiturjahrgang vom ihrem Amt zurück getreten war. Niclas Ulrich wurde einstimmig von den Mitgliedern des Jugendbeirats gewählt.

26.10.2017

Seit Ende Juni arbeitet die neue Jamaika-Koalition gemeinsam für unser Bundesland – und dies zur Überraschung vieler Beobachter bisher ziemlich reibungslos.

26.10.2017

Joachim Peter, Geschäftsführer der LMT Finance & Shared Services (früher Firma Fette), scheidet Ende Oktober „ im besten gegenseitigen Einvernehmen“ aus der LMT Group aus. Das teilte die Geschäftsleitung des in Schwarzenbek angesiedelten Unternehmens mit.

26.10.2017
Anzeige