Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Ehre den Ratzeburger Sportlern!
Lokales Lauenburg Ehre den Ratzeburger Sportlern!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:19 12.03.2016

Im Gegensatz zum Kreis, sagte Bürgervorsteher Ottfried Feußner (2. v. r. vorn), nehme Ratzeburg seine Pflicht noch Ernst, erfolgreiche Sportler zu ehren — trotz finanzieller Probleme. Das ist gut so. Denn Anerkennung für Geleistetes ist nicht nur gut, sondern wichtig. Vor allem für die Motivation. Und so freuten sich Gertraud Herbert vom Ratzeburger Sportverein für die diesjährige Ehrung als „Ehrenamtlerin des Jahres 2015“ und die B-Jugend-Fußballer des RSV (Aufstieg in die Verbandsliga Schleswig-Holstein Süd). In der Kategorie Leistungssport wurde Sebastian Noel Bartz (13), Norddeutscher Tennis-Meister in der Altersstufe U 12 vom Tennisverein Blau-Weiß Ratzeburg ausgezeichnet und erhielt genauso wie die Sportlerin des Jahres Leistungssport, Leichtathletin Nelly Schmidt (400-Meter-Läuferin), das obligatorische Handtuch und die Urkunde der Stadt. Als Spitzensportler der Stadt wurden die Ruderer Arne Schwiethal und Annemieke Schanze geehrt, letztere ließ sich wegen eines Trainingsaufenthalts entschuldigen, bedankte sich aber über ihren Trainer. Auch das Nachwuchstalent im Spitzensport kommt von den Ruderern:

Marieluise Witting.

Von unk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Trägerverein der Schwarzenbeker Serrah-Moschee erhält für den Anbau der Moschee und dem Ausbau zur Begegnungsstätte einen Zuschuss der Aktiv-Region in Höhe von 60000 Euro.

12.03.2016

Moldawier Isaak Feldman zeigt seine Werke bei der Stiftung Herzogtum Lauenburg.

12.03.2016

Fast 250 neue Arbeitsplätze im Kreis, die Abwanderung von 190 bereits vorhandenen Jobs verhindert — die Bilanz der kreiseigenen Gesellschaft Wirtschaftsförderung Herzogtum Lauenburg (WfL) im ersten alleinverantwortlichen Jahr des neuen Geschäftsführers Ulf Hahn liest sich gut.

14.03.2016
Anzeige