Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Ehrungen bei der Feuerwehr
Lokales Lauenburg Ehrungen bei der Feuerwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 24.01.2018
Schwarzenbek

Zahlreiche Feuerwehrleute wurden während der Mitgliederversammlung der Feuerwehr Schwarzenbek für langjährige Mitgliedschaft geehrt oder nach absolvierten Ausbildungen befördert.

Lukas Dommisch, Dean Neckritz und Bjarne Ohms sind jetzt Feuerwehrmänner, sie wurden aus der Jugendfeuerwehr übernommen.

Zum Oberfeuerwehrmann wurde Simon Steffen befördert. Hauptfeuerwehrmänner mit zwei Sternen sind jetzt Pascal Hildebrand, Sönke Hilger und Falk Milbrandt, drei Sterne hat Thilo Winkler. Zu Löschmeistern wurden Daniel Butkarn und Aron Ludwig befördert.

Milbrandt und Steffen wurden zudem für zehn Jahre Mitgliedschaft geehrt, Olaf Klask und Roland Schicke (20 Jahre), André Kirscht, Christof Jansky und Björn Schmidt (25 Jahre) sowie Thorsten Klettka, Ralf Krolow und Michael Wulf (40 Jahre) wurden geehrt.

tja

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonnabend gibt es wieder Musik aus den guten alten Zeiten im Möllner Nox. Zum inzwischen fünften Mal heißt es „80er-Party“ mit dem legendären „80er-Jochen“, der an den Plattentellern steht.

25.01.2018

Anna und Wolf Malten erzählen am Sonnabend, 27. Januar, im Kulturzentrum Kornboden in Schönberg (Pöhlen 27) von inniger Liebe und Sehnsucht, von der Suche und vom Finden. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr.

24.01.2018

Mit der Ausstellung „Kreisbewegungen“ des Mustiners Thomas Biller betritt die lauenburgische Kreisverwaltung künstlerisches Neuland. Künftig soll der Foyerbereich regelmäßig durch Ausstellen belebt werden, erklärte Landrat Christoph Mager bei der Vernissage am Dienstag.

24.01.2018