Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Eine Messe zeigt, wie stark Schwarzenbeks Wirtschaft ist
Lokales Lauenburg Eine Messe zeigt, wie stark Schwarzenbeks Wirtschaft ist
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 14.10.2012
Anzeige
Herzogtum Lauenburg

Schwarzenbek – Schon am ersten Tag der großen Messe rund ums Gymnasium in Schwarzenbek waren die Organisatoren und Aussteller zufrieden: Das Interesse an der Leistungsschau der örtlichen Wirtschaft war gestern erfreulich groß.

Gute Stimmung herrschte schon am Freitag bei der Eröffnung der 17. Messe der Wirtschaftlichen Vereinigung (WVS). Für die Vorsitzende Andrea Reinhold gab es eine Überraschung: Ihre Vorstandskollegen schenkten der engagierten Frontfrau einen Roller, damit sie schneller von Stand zu Stand kommt. Immerhin beträgt die Messefläche an der Buschkoppel 45 000 Quadratmeter.

135 Aussteller haben sich eine Woche lang vorbereitet, um den Besuchern diese abwechslungsreiche Schau bieten zu können. Zur Eröffnung kamen rund 400 Gäste, unter ihnen die Bürgermeister aus Lauenburg und Büchen. Auch die Kreissparkasse war als Hauptsponsor mit einer großen Mannschaft dabei. Die Gäste erlebten einen kurzweiligen Abend mit Live-Musik und Sketch der VHS-Theatergruppe, vorzüglich bewirtet von der Gastronomie aus Schwarzenbek und Brunstorf.

„Genießen Sie dieses großartige Stück Schwarzenbek“, sagte Bürgermeister Frank Ruppert. Er bedauerte, dass der eingeladene Wirtschaftsminister abgesagt hatte. Er hätte ihm gern die Dringlichkeit der Nordumgehung nahegelegt. Als positive Zeichen bewertete Ruppert die Neueröffnung des Cafés Alte Marktschule und die Entwicklung des alten Amtsgerichtes. Kein Wort mehr über die Kontakte zu China. Bei der Eröffnung der Messe 2010 hatte eine Videobotschaft aus Haimen mit der Ankündigung der Ansiedlung eines großen Handelszentrum und Investitionen von 50 Millionen Euro die Gäste in großes Erstaunen versetzt.

Für die vielen Besucher gab es gestern eine Menge zu sehen – in den Halle, aber bei sonnigem Wetter auch auf dem Freigelände. Hier ist unter anderem eine Autoschau mehrerer Händler aufgebaut, und selbst offene Cabrios fanden an diesem schönen Herbsttag Interesse.

Firmen aus nahezu allen Branchen sind in Schwarzenbek vertreten, daneben einige örtliche Vereine. So nutzen die Eisenbahnfreunde Schwarzenbek, vor einem Jahr gegründet, die Messe, um sich und ihre Modellanlagen vorzustellen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Umfangreiche Ausstellung im Stadthaus zeigt einige wahre Schätze.

14.10.2012

Gemeinde wurde Landessieger und will nun auch auf Bundesebene zeigen, was sie zu bieten hat.

14.10.2012

Ratzeburg – Rettungsdienst des DRK im Herzogtum Lauenburg will die Kuscheltiere an kranke und verunglückte Kinder verschenken.

13.10.2012
Anzeige