Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Einladung ins neue Vereinsheim
Lokales Lauenburg Einladung ins neue Vereinsheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:29 20.09.2017

Bereits seit dem Jahr 2010 hat sich der Vereinsvorstand der SpVgg Lütau dafür eingesetzt, einen Ersatzbau für das in den 1960er-Jahren errichtete Vereinsgebäude zu realisieren. Der Sportverein hat sich im Vorwege des Baus dazu verpflichtet, umfangreiche Eigenleistungen zu erbringen und somit das von der Gemeinde bereitgestellte Budget von maximal 250000 Euro einzuhalten. Zusätzlich konnte eine Förderung der AktivRegion Sachsenwald-Elbe in Höhe von maximal 60000 Euro gewonnen werden.

Mit dem 3. Lütauer Tag der Legenden will der Verein ehemalige, langjährige Fußballer des Vereins mit den jetzt aktiven Kickern zusammenzubringen, um die Verbindung zum SV Lütau aufrecht zu erhalten. Beim Tag der offenen Tür präsentiert sich der Sportverein mit all seinen Sparten. Ein großes Rahmenprogramm ist geplant. Abends wird mit Live-Musik bei freiem Eintritt gefeiert.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Noch bis Freitag können sich Vereine beim Trikotvoting der Kreissparkasse (KSK) um einen Zuschuss für neue Sportkleidung bewerben. 25 Teams wird die KSK mit je 400 Euro unterstützen. Mitmachen können alle Jugendmannschaften bis zur A-Jugend – egal in welcher Sparte.

20.09.2017

Der Energiekonzern Vattenfall hat jetzt auch den Bauantrag für das Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle am Zwischenlager gestellt. Dort soll in Fässer verpackter radioaktiver Abfall aus dem Rückbau des Kernkraftwerks Krümmel untergebracht werden.

20.09.2017

Sie heißen Pink Jumbo Banana, Hokkaido, Golden Delicious oder Spaghetti – einige der mehr als 120 Sorten Kürbisse, die Landwirt Michael Ohle auch in diesem Herbst wieder in seiner Worther Kürbisscheune anbietet.

20.09.2017
Anzeige