Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Energiewende Thema bei US-Studenten
Lokales Lauenburg Energiewende Thema bei US-Studenten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:31 01.09.2017

Büchen. Auf Initiative der Alexander-von-Humboldt-Stiftung hat die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Nina Scheer 30 Studenten aus14 Ländern im Bürgerhaus Büchen empfangen. Sie kamen aus China, dem Iran und den Vereinigten Staaten, Indien, Ägypten und Malaysia. Es ging um die Themen Nachhaltigkeit und Energiewende. Mit den Teilnehmern waren verschiedenste Fachgebiete aus den Natur- und Geisteswissenschaften, wie Organische Molekülchemie, Spektroskopie und Philosophie, vertreten. Nina Scheer, Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie und Ansprechpartnerin für Erneuerbare Energien der SPD-Bundestagsfraktion, beantwortete Fragen zur Energiewende. Dabei ging sie auch auf Hürden ein, wie sie sich beim Umstieg von der fossil-atomaren Energiewirtschaft auf Erneuerbare Energien darstellen. Scheer: "Eine große Herausforderung ist es, die Kampagnen gegen die Energiewende zu entlarven, etwa wenn fehlende Netze unterstellt werden.“

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Funk Pop, Deutsch Pop oder lieber Musik des Original Oberkrainer Sextetts aus Slowenien? Das Stadtvergnügen in Schwarzenbek hat am Freitag bereits vielversprechend begonnen. Immer mehr Leute kamen nachmittags in die Innenstadt, um den Trubel auf drei Bühnen zu verfolgen und an den Buden entlang der gesperrten Lauenburger Straße zu flanieren.

Der Kanalexperte des BUND, Dr.Heinz Klöser, kritisiert erneut die Ausbaupläne für den Elbe-Lübeck-Kanal und plädiert für eine rein touristische Nutzung der Wasserstraße.

18.09.2017

Ein Teil des Holzeinschlages aus dem Möllner Stadtwald wird auch in diesem Jahr als Brennholz verkauft. Die Vergabe erfolgt auf dem Wege der Verlosung. Die findet am Donnerstag, 5.

01.09.2017
Anzeige