Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Entertainerin Bibi Maaß zu Gast beim Witzeezer Mädelsabend
Lokales Lauenburg Entertainerin Bibi Maaß zu Gast beim Witzeezer Mädelsabend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:13 18.04.2016
Anzeige
Witzeeze

Frauen unter sich. Mädelsabend. Da kann nicht viel schief gehen, das wird lustig. Besonders, wenn Bibi Maaß dabei ist. Schlank, schräg, schlagfertig: Beste Voraussetzungen für eine Entertainerin, wie sie sich selbst nennt.

Bibi Maaß nimmt jede(n) und alle aufs Korn. Quelle: teo

Sie kommt auf Einladung des Landfrauen-Ortsvereins Büchen am Donnerstag in den Gasthof Zum Lindenkrug in Witzeeze. Und dann heißt es: Immer schön Haltung bewahren. Denn Bibi Maaß nimmt sich selbst, ihre Geschlechtsgenossinnen und natürlich die Männer, immer wieder die Männer, aufs Korn. Und kein Blatt vor den Mund. Also: stramm sitzen — und nicht vor Lachen vom Stuhl kippen.

Botox ist auch keine Lösung. Das findet Bibi Maaß, und deswegen hat sie auch ihr Programm für den „Mädelsabend voller Humor“ so genannt. Marotten, die wir irgendwie alle haben und über die frau in aller Regel Stillschweigen bewahrt, werden von Bibi Maaß frisch und fröhlich ans Tageslicht gezerrt und zwerchfellerschütternd aufbereitet. Dieses Ding mit dem ollen Schlüpper, das kennen wir doch wohl alle, oder? Am Rand ein bisschen ausgeleiert, der Stoff schon ganz schön fadenscheinig, aber ist ja untendrunter, sieht ja keiner, und frisch gewaschen ist er auch, also . . . anziehen. Und dann? Ungewaschen wegschmeißen? Geht gar nicht. Ab in die Waschmaschine. Tja, nun ist er frischgewaschen. Dann kann frau ihn auch noch einmal tragen. Und so weiter und so fort — das Schlüpper-Karussell.

Ähnlich ist es übrigens auch, folgt man Bibi Maaß, mit dem Gatten. So ein Ehemann unterliegt ja auch einigen Wandlungen. Erst ist er irgendwie ganz toll, dann manchmal doch ein bisschen mehr naja, aber, ach, frau gewöhnt sich ja schließlich an alles, und irgendwie passt der Ehemann ja auch zu der gemeinsamen Einrichtung.

Und wenn es schon nahezu unmöglich ist, die bequeme Unterbüx auszusortieren, wie soll denn da der gute Gatte entsorgt werden? Ja, so geht es zu, wenn Bibi Maaß über Angewohnheiten und Eitelkeiten sinniert, um schließlich — logisch begründet — festzustellen: Bei all dem Wahnsinn, den eine normale Frau im Laufe des Tages und ihres Lebens zu bewältigen hat, ist Botox tatsächlich so gar keine Lösung. Bibi Maaß: Botox ist auch keine Lösung, 21. April, 18 Uhr, Zum Lindenkrug, 21514 Witzeeze, Dorfstraße 4. Veranstaltung der Landfrauen Büchen, 90 Minuten. 11,50 Euro inklusive Begrüßungsgetränk und Kanapees in der Pause. Anmeldung/Info: Inge Spalek, Telefon 04547/425.

Von teo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Äußerst lebhaft ging es zu, als 50 Konfirmanden und muslimische Jugendliche in der Möllner Moschee türkische Pide für sich und die ehrenamtlichen Helfer vorbereiteten.

18.04.2016

Vor zwei Jahren wurde im Sozial-, Bildungs- und Kulturausschuss des Kreises ein Projekt auf den Weg gebracht, welches Bezieher aufstockender Leistungen aus dem SGB II betrifft.

18.04.2016

Sehr gut besucht war die Mitgliederversammlung des Bürgervereins von Ratzeburg und Umgebung, die diesmal im „RührWerk“ stattfand.

18.04.2016
Anzeige