Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Fahrerflucht nach schwerem Unfall auf der B 207
Lokales Lauenburg Fahrerflucht nach schwerem Unfall auf der B 207
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:19 19.12.2015
Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt - der mutmaßliche Unfallverursacher flüchtete zu Fuß. Quelle: tja
Anzeige
Grove

Nach Polizeiangaben war der Unbekannte von Schwarzenbek in Richtung Lanken unterwegs und in Höhe Grove mit einem VW Golf gegen 23.10 Uhr zunächst rechts ran gefahren. Dann hatte er unvermittelt zum Wenden quer über die Bundesstraße angesetzt. Ein in dieselbe Richtung fahrender Mann aus Güster fuhr dem VW Golf mit seinem Opel Corsa mit voller Wucht in die Fahrerseite. Der 28-Jährige hatte keine Chance, den Zusammenstoß zu verhindern.

 

Die Besatzungen von zwei Rettungswagen aus Lanken und Mölln versorgten die 25-Jährige und den 28-Jährigen und brachten beide ins Krankenhaus. Vom Unfallverursacher fehlte jede Spur. Im Golf fanden die Polizisten alkoholische Getränke, möglicherweise war deren Konsum der Grund für die Flucht des Fahrers.

 tja

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige