Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Falkowski neuer Chef der Jugendfeuerwehr
Lokales Lauenburg Falkowski neuer Chef der Jugendfeuerwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 25.09.2013
Timm Falkowski (36) ist bei der 1. Bundespolizeiabteilung in Ratzeburg.

Bereits seit 2007 ist Polizeioberkommissar Timm Falkowski in der Bundesjugendleitung der Deutschen Jugendfeuerwehr als einer der Stellvertreter tätig. Jetzt wurde er auf der Delegiertenversammlung der 16 Landesverbände in Stadthagen (Kreis Schaumburg) zum neuen Leiter gewählt. Neben Fachwissen und Erfahrung, die ihn für seinen neuen Posten qualifizieren, ist der verheiratete Mittdreißiger auch noch in einem Alter, in dem einem die Probleme und Interessen von Jugendlichen nicht fremd sind. Jetzt kann er nicht nur mitgestalten, sondern selbst auch die Richtung bestimmen. Seine Aufgaben sind neben der Leitung sämtlicher Gremien der Deutschen Jugendfeuerwehr auch die Führung der hauptamtlichen Mitarbeiter im Bundesjugendbüro in Berlin. Kraft seines Amtes ist der Bundesjugendleiter zudem auch Vize-Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige