Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Feldbrand bei Sierksrade
Lokales Lauenburg Feldbrand bei Sierksrade
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 31.07.2018
Die Einsatzkräfte mussten immer wieder aufflackernde Brandnester löschen. Quelle: Joachim Strunk
Sierksrade

Zu einem kleineren Feldbrand kam es heute Mittag gegen 13.30 Uhr auf einem Acker zwischen Sierksrade und Kastorf. Vier freiwillige Wehren aus Kastorf, Sierksrade, Rondeshagen und Berkenthin waren am Einsatzort in der Verlängerung der Sackgasse Langstücken angerückt und hatten das Feuer im dortigen Knick schnell unter Kontrolle.

Einsatzleiter Henrik Klincker aus Kastorf konnte keine konkrete Ursache für den Brand erkennen: "Es könnte eine Selbstentzündung durch eine Glasscherbe - aktuell haben wir 37,5 Grad - oder eine weggeworfene Zigarettenkippe gewesen sein. Jedenfalls wurde hier keine landwirtschaftliche Arbeit verrichtet".

In der vergangenen Woche war es zu einem Feldbrand bei Behlendorf gekommen, als eine Strohballenpresse in Brand geriet. Personen kamen nicht zu Schaden.

unk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!