Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Feuer in Hausanbau
Lokales Lauenburg Feuer in Hausanbau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:27 11.02.2019
Feuer in Woltersdorf: Die Feuerwehr löscht eine brennende Holzheizungsanlage in diesem Nebengebäude. Quelle: jeb
Wolterdorf

Am vergangenen Sonntag gegen 12.05 Uhr kam es in einem Anbau eines Einfamilienhauses in der Möllner Straße in Woltersdorf zu einem Feuer. Der betroffene Anbau ist ca. vier mal fünf Meter groß und befindet sich zwischen dem eigentlichen Wohnhaus sowie einer größeren Scheune. Die drei Gebäude sind baulich miteinander verbunden. In dem Anbau ist eine Heizungsanlage untergebracht. Der Hauseigentümer hatte das Feuer selbst entdeckt und dann Polizei sowie Feuerwehr verständigt. Durch das Feuer entstand Gebäudeschaden am besagten Anbau. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden die angrenzenden Gebäude nicht beschädigt. Die entstandene Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 15 000 Euro. Die genaue Brandursache steht noch nicht fest. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung konnten nicht erlangt werden. Die Kriminalpolizei Ratzeburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Diese dauern noch an.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das war keine „kleine“ Finanzspritze: Die Jugendwehr in Krummesse freute sich über eine Unterstützung seitens der ortsansässigen Raiffeisenbank Ratzeburg in Höhe von 700 Euro.

11.02.2019

Ende 2018 beharkten sich die Fraktionen noch im Wie und Warum. Jetzt beschloss der zuständige Ratzeburger Ausschuss mehrheitlich die Förderung junger Sporttreibender in den städtischen Vereinen.

11.02.2019

Neben der mechanischen, biologischen und chemischen Reinigungsstufe soll das Abwasser in Lauenburg bald eine vierte Phase durchlaufen, um Mikroplastik herausfiltern zu können.

11.02.2019