Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Feuerwehr löscht Schornsteinbrand
Lokales Lauenburg Feuerwehr löscht Schornsteinbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:02 13.04.2018
Feuerwehr-Einsatz in Kollow: In einem Schornstein eines Bauernhauses brannten Rußablagerungen. Quelle: Timo Jann
Anzeige
Kollow

"Dank unseres schnellen und besonnenen Einsatzes konnten wir hier größeren Schaden verhindern", sagte Matthias Abel, Wehrführer der Feuerwehr Kollow. Seine Kameraden wurden nachd em Alarm gegen 16.10 Uhr durch Einsatzkräfte aus Schwarzenbek, Gülzow und Hamwarde unterstützt.

Während von außen aus dem Korb der Drehleiter der Kamin gekehrt wurde, sägten Feuerwehrleute drinnen einen Holzfußboden auf. Sie mussten sich durch Atemschutzgeräte schützen. Unter dem Holzfußboden hatten sich bereits kleine Brandnester im Gebälk gebildet.

Der Einsatz zog sich eineinhalb Stunden hin, anschließend wurde die Einsatzstelle an den zuständigen Schornsteinfeger übergeben.

tja

 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige