Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Flüchtlinge machen Kursus zum Jugendleiter
Lokales Lauenburg Flüchtlinge machen Kursus zum Jugendleiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 24.06.2016

Sechs Flüchtlinge lassen sich derzeit in einem gemeinsamen Kursus der Ratzeburger Einrichtung Gleis 21 und der Jugendpflege des Kreises zu Jugendgruppenleitern ausbilden. Die teilweise „frisch angekommenen“ jungen Flüchtlinge kämen aus Syrien, Palästina, Afghanistan und der Türkei. Außerdem seien zwei Mädchen aus Pakistan dabei, sagte Fachdienstleiter Michael Blanke im Jugendhilfeausschuss des Kreises. Diese Situation sei hochinteressant. Zwar seien für die Verständigung immer wieder neben Englisch auch Handy und Füße erforderlich, dennoch hätten alle „unheimlich viel Spaß“. Die Ausbildung erfolgt im so genannten von der Sportjugend entwickelten „Juleica-Live“-Format. Nach dem theoretischen Teil begleiten die angehenden Jugendgruppenleiter mit erfahrenen Betreuern eine Freizeit. Diesmal geht es nach Sylt.

hm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vorerst letzte Fahrten der Dampflok an diesem Wochenende ab Geesthacht.

24.06.2016

Knapper Beschluss in der Stadtvertretung – Es gehe nicht um Kritik an den Mitarbeitern.

24.06.2016

Das DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg ist erstmals mit dem Zertifikat Din EN Iso 9001 ausgezeichnet worden. Qualitätsmanager Bastian Oldenburg (l.) und Inge Appel (3. v.vl.) übergaben die Zertifizierungsurkunde.

24.06.2016
Anzeige