Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Regen

Navigation:
Ford schleudert Mercedes auf die Gegenfahrbahn

Geesthacht Ford schleudert Mercedes auf die Gegenfahrbahn

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 5 sind am Mittwochabend zwei Personen schwer verletzt worden — 15000 Euro Sachschaden.

Voriger Artikel
Das lange Warten auf die Wertstofftonne
Nächster Artikel
Unbekannte rauben Frau die Handtasche

Einsatzkräfte arbeiten nach einem Unfall an der Berliner Straße, Ecke Trift, an der schonenden Rettung eines Ford-Fahrers.

Quelle: Timo Jann

Geesthacht. Zwei Menschen sind am Mittwochabend bei einem Unfall auf der Bundesstraße 5 in Höhe Trift in Geesthacht schwer verletzt worden. Die Straße war aufgrund der Rettungs- und Aufräumarbeiten gut eine Stunde lang voll gesperrt. Der Schaden wird auf etwa 15000 Euro geschätzt.

Nach Polizeiangaben wollte gegen 19 Uhr eine Mercedes-Fahrerin (39) aus Geesthacht mit ihrer S-Klasse aus der Trift kommend in die Berliner Straße Richtung Innenstadt einbiegen.

Dabei übersah sie vermutlich den Ford eines Lauenburgers (47), der in Richtung Ziegenkrug unterwegs war. Der Ford fuhr dem Mercedes auf die Hinterachse und schleuderte diesen um 180 Grad gedreht auf die Gegenfahrbahn. Der Ford selbst blieb in Höhe des Mittelstreifens stehen.

Weil das Notarzt-Team bei dem 47-Jährigen Wirbelsäulenverletzungen vermutete, wurde gegen 19.30 Uhr die Feuerwehr zur schonenden Rettung angefordert. „Es geht dabei darum, bei der Rettung keinen weiteren Druck auf die Wirbelsäule zu verursachen, um mögliche Verletzungen nicht noch zu verschlimmern“, sagt Feuerwehr-Einsatzleiter Ingo Schwarz. Er ließ deshalb die B-Säule und auch die hintere Tür des Ford entfernen. Schwarz: „Das bietet sich bei viertürigen Fahrzeugen an. Durch diese breitet Öffnung hatten wir dann genug Platz, um den Mann vorsichtig auf ein durch den Kofferraum eingeschobenes Rettungsbrett zu legen und ihn behutsam aus dem Auto heben zu können.“

Der 47-Jährige kam ebenso wie die 39-Jährige mit schweren Verletzungen in das Geesthachter Johanniter-Krankenhaus.

tja

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.