Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Frauen sexuell belästigt: Zeugen gesucht
Lokales Lauenburg Frauen sexuell belästigt: Zeugen gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 05.09.2016
Am Wochenende sind in Aumühle zwei junge Frauen sexuell belästigt worden. Quelle: dpa
Anzeige
Aumühle

Die erste Tat fand am Freitag um 7.55 Uhr im Ellerhorst, die zweite am Sonntag um 17.45 Uhr in der Bergstraße statt. Bei den Opfern handelte es sich um eine 24-jährige Frau aus Aumühle und um eine 21-Jährige aus Hamburg. Die Frauen wurden jeweils unter einem Vorwand angesprochen und waren von der eigentlichen Tat völlig überrascht. "Nach einem kurzen unsittlichem Anfassen floh der Täter jedes Mal von alleine", teilt die Polizei mit.

Der junge Mann wird auf 15 bis 17 Jahre geschätzt und ist zwischen 1,70 und 1,75 Meter groß. Er ist auffallend schlank, ist Brillenträger und trug zur Tatzeit eine hellblaue Oberbekleidung. Laut Angaben des ersten Opfers hat der Angreifer zudem kurze, blonde Haare, spricht Hochdeutsch und hat ein mitteleuropäisches Aussehen.

"Die Übereinstimmungen in der Beschreibung lassen den Schluss zu, dass es sich möglicherweise um nur einen Täter handeln könnte", so die Polizei. Auf Grund der räumlichen Nähe der Tatorte ist ein persönlicher Bezug des Täters zu Aumühle wahrscheinlich. Wer am Freitag oder am Sonntag einen jungen Mann gesehen hat, auf den die Beschreibung zutrifft, möge sich bitte bei der Polizei Aumühle unter Telefon 041 04/96 93 88 melden oder bei der Kriminalpolizei in Geesthacht, Telefon 041 52/80 03-0.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Etwa 30 Personen aus der Möllner Forstverwaltung, der Stadtvertretung sowie Waldbesitzer aus dem Lauenburgischen haben an der regelmäßig stattfindenden Forstbereisung teilgenommen.

03.09.2016

Für viele Menschen gehört die Ansichtskarte immer noch als persönlicher Gruß oder Souvenir zum Reisen dazu.

05.09.2016

Die Einschulungen der neuen Erstklässler im Lauenburgischen stehen bevor. Gefeiert wird mit prallen Schultüten und Partys. Auch 42 neue Lehrer wurden „eingeschult“.

07.09.2016
Anzeige