Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Fünf Autos in Unfall verwickelt
Lokales Lauenburg Fünf Autos in Unfall verwickelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 20.10.2016
Anzeige
Stapelfeld

Ermittlungen zufolge befuhr ein 18-jähriger Mann aus Hamburg mit seinem Pkw Mercedes Benz die Alte Landstraße in Richtung Hamburg. Aus bislang noch ungeklärter Ursache geriet er in den Gegenverkehr und stieß dort seitlich mit dem Mercedes Sprinter eines 28 Jahre alten Hamburgers zusammen und streifte dann den folgenden Pkw Ford Mondeo eines 47 Jahre alten Mannes aus Bad Schwartau. Danach stieß der 18-Jährige mit dem Pkw VW Golf eines 21 Jahre alten Mannes aus Hamburg zusammen. Dieser drehte sich daraufhin und prallte gegen den Pkw BMW eines 30 Jahre alten Glinders.

Der Fahrer des Sprinters sowie sein 32 Jahre alter Beifahrer wurden leicht verletzt und vorsorglich in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 35.000 Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf der Bundesstraße 5 kurz vor der Einmündung Krümmelstraße kam es am Mittwochabend gegen 22.10 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Kradfahrer schwer verletzt wurde.

20.10.2016

Herr Raddatz, was ist die wichtigste Aufgabe des Kreiswehrführers in den kommenden sechs Jahren? Michael Raddatz: Wir müssen den Digitalfunk in Betrieb ...

20.10.2016

Was ist die wichtigste Aufgabe des Kreiswehrführers in den kommenden sechs Jahren? Sven Stonies: Neben den gesetzlich übertragenen Aufgaben sehe ich ...

20.10.2016
Anzeige