Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Geesthacht: Kostenloses Trinkwasser in Fußgängerzone
Lokales Lauenburg Geesthacht: Kostenloses Trinkwasser in Fußgängerzone
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:29 03.11.2016
Carolin Wettern testet den neuen Wasserspender in der Geesthachter Fußgängerzone. Quelle: Timo Jann
Anzeige
Geesthacht

In der Fußgängerzone bietet er ab sofort die Möglichkeit, kostenlos Wasser zu trinken. Aufgebaut wurde er jetzt in Höhe von Zigarren Fries. Inhaber Oliver Fries wird ein Auge auf den Trinkwasserspender haben. „Wenn wir am Marktsonntag mit unserer Wasserbar in der Fußgängerzone sind, spüren wir, wie groß die Nachfrage ist. Da hatten wir uns gedacht, dass so ein Trinkwasserspender doch eine gute Sache wäre“, erklärt Markus Prang, der Geschäftsführer des Energieversorgers.

„Absolut“, findet Bürgermeister Olaf Schulze, der sich über das Geschenk freut. „Wir sind damit in der Region Vorreiter, wie wir es auch beim kostenlosen WLAN in der Innenstadt waren“, berichtet Schulze und dankte den Stadtwerken für die Unterstützung. Die Trinkwasserspender lassen per Knopfdruck eine Fontäne sprudeln, von der man direkt trinken kann. In der Bertha-von-Sutter-Schule und im Otto-Hahn-Gymnasium gibt es die Spender bereits, in den Mensen der Alfred-Nobel-Schule und der BvS sollen weitere aufgebaut werden.

 tja

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige